20.6.19

UN starten Kampf gegen Hetze

Im Internet verbreiten sich Hassbotschaften rasend schnell. Die Vereinten Nationen wollen das nicht länger hinnehmen. Sie haben einen Aktionsplan gegen die weltweite Zunahme hasserfüllter Äußerungen vorgestellt. Es müsse darum gehen, Hassrede schon in ihren Wurzeln zu ersticken. Weiterlesen auf dw.com
20.6.19

Peter Tauber will Neonazis Meinungsfreiheit entziehen

Wie soll die Demokratie mit Hass im Netz umgehen? CDU-Staatssekretär Peter Tauber hat einen Artikel im Grundgesetz gefunden, der nie angewendet wurde. Darin steht: Wer die freiheitlich-demokratische Grundordnung bekämpft, verwirkt die Meinungsfreiheit. Weiterlesen auf lvz.de
20.6.19

Youtube-Kanal von Hamed Abdel-Samad gelöscht

Youtube hat den Aufklärungskanal von Hamed Abdel-Samad gegen Islamismus und islamischen Terror gelöscht. „Bravo, YouTube! Islamisten wollen mich umbringen, um mich zum Schweigen zu bringen, und YouTube erfüllt Ihnen den Wunsch! Mein YouTube-Kanal Hamed.TV wurde heute von YouTube gelöscht, ohne Vorwarnung.“ Weiterlesen auf bit.ly
Termin Ort Demo Stream
Sa. 22.06. 12:00
20.6.19

Mann verwüstet Kirche und Gemeinderäume komplett

Regensburg, Bayern. Schock für die Mitglieder einer Pfingstgemeinde in Regensburg. Ein polizeibekannter 33-jähriger „Mann“ drang am Dienstagvormittag in das Büro und die kirchlichen Räume der Gemeinde ein und verwüstete diese komplett. „Einen religiösen Hintergrund vermute man nicht.“ Weiterlesen auf tag24.de
20.6.19

Jagd und Karatetritt auf Schiri und Assistenten

Moers, NRW. Der bullige Spieler Kerim K. (28) verpasst dem Schiedsrichter einen Kinnhaken, tritt nach ihm. Der Schiri zeigt Rot, ergreift dann die Flucht quer über den Platz, während Kerim K. ihn jagt. Assistent Tobias K. will seinem Kollegen helfen, wird mit einem Karate-Tritt niedergestreckt. Weiterlesen auf m.bild.de
20.6.19

Ich will nicht arbeiten gehen!

„Die Deutschen sind ein Volk, das gern morgens früh um sechs aufsteht und bis achtzehn Uhr arbeitet, wir Flüchtlinge sind das nicht. Ich sitze schön zu Hause, mit meiner Shisha und vorm Fernseher. Deutschland ist nicht mein Land und werde nie und nimmer für dieses Land arbeiten müssen.“ Von Aras Bacho. Weiterlesen auf freitag.de
20.6.19

Gruppe hochaggressiver junger Männer prügelt auf Studentenfest

Mainz. Einer „Gruppe hochaggressiver junger Männer“, die „die Grenzen zwischen dem Flirten mit Besucherinnen und dem Belästigen offensichtlich gleich mehrfach überschritten haben“, hat bei einer Schlägerei auf dem AStA-Sommerfest auf dem Campus der Johannes-Gutenberg-Universität einen Besucher schwer verletzt. Weiterlesen auf wiesbadener-kurier.de
20.6.19

Erneut Razzia bei Martin Sellner

Wien. Erneut hat es eine Hausdurchsuchung gegen den österreichischen Identitären-Chef Martin Sellner gegeben. Dabei wurden Telefone, Laptop und Datenträger beschlagnahmt. Die Vorwürfe sind so haltlos wie irrsinnig – der Aktivist und soll in den Augen der Öffentlichkeit zum Terroristen gemacht werden! Weiterlesen auf compact-online.de
20.6.19

Susannas Mörder: Das Brot im Knast schmeckt nicht und der Fernseher hat nur 23 Programme

Wiesbaden, Hessen. Ali B., der Mörder der 14-jährigen Susanna Feldmann sei wenig gebildet, habe kaum andere Interessen als seine eigene Bedürfnisbefriedigung – sowohl in seinen Beziehungen zu Freunden, Familie und Frauen, als auch im Bezug auf das Leben in Deutschland: „Er führt einen ausbeuterisch-parasitären Lebensstil“. Weiterlesen auf m.bild.de
20.6.19

Taubers totalitärer Traum

Ex-CDU-Generalsekretär Peter Tauber will den Mord an Walter Lübcke dazu mißbrauchen, die parteipolitische Konkurrenz von rechts mundtot zu machen. Ginge es nach ihm, würden Kritiker von Merkels Flüchtlingspolitik nicht nur als Arschlöcher geächtet, sondern gleich für rechtlos erklärt. Von Felix Krautkrämer. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
20.6.19

Polizei erschießt Messer-Mann

Essen, NRW. Adel B. (32) lief am Dienstagnachmittag mit einem großen Messer bewaffnet durch Essen-Altendorf. Zwischendurch stach er mit dem Messer auf eine Scheibe der Straßenbahn ein. Dann griff er mit dem Messer Polizisten an. Am Ende des Polizei-Einsatzes war er tot. Weiterlesen auf m.bild.de
19.6.19

Berlin führt anonymen Krankenschein für Illegale Migranten ein

Vor zweieinhalb Jahren gab die rot-grüne Regierungskoalition von Berlin dieses Versprechen, jetzt wird es eingelöst: der anonyme Krankenschein für die schätzungsweise 50.000 illegal in Berlin lebenden Menschen. Weiterlesen auf wochenblick.at
19.6.19

Duo zerrt Mann aus Straßenbahn und tritt gegen seinen Kopf, bis er bewusstlos ist

Leipzig, Sachsen. Am Sonntagmorgen wurde ein 29-Jähriger von zwei jungen Männern (21 und 23) schwer verletzt. Das Duo zerrte den Mann aus Straßenbahn und trat gegen seinen Kopf, bis er bewusstlos ist. Weiterlesen auf tag24.de
19.6.19

Clan-Häuser könnten für Steuerzahler teuer werden

Berlin. Im Sommer 2018 hat Berlins Staatsanwaltschaft 77 Immobilien des Remmo-Clans beschlagnahmt. Sie glaubt, dass diese mit Geld aus kriminellen Geschäften bezahlt wurden. Die Aktion könnte für die Steuerzahler teuer werden, wenn das Landgericht sie für unrechtmäßig erklärt. Weiterlesen auf berliner-zeitung.de
19.6.19

Zwei Männer von Arabern in Leipzig niedergestochen

Leipzig, Sachsen. Bei einer Auseinandersetzung in der Leipziger Innenstadt sind am Freitagabend zwei Männer verletzt worden. Zwei unbekannte Täter „arabischen Aussehens“ hatten ihnen mit einem Messer in die Oberschenkel gestochen. Zuvor war ein Streit zwischen den Beteiligten eskaliert. Weiterlesen auf lvz.de
19.6.19

Geflüchtete fassen auf Arbeitsmarkt nicht Fuß

Asyl, Leiharbeit, Arbeitslosigkeit: Oft misslingt es Geflüchteten, sich dauerhaft auf dem deutschen Arbeitsmarkt zu integrieren. 83 Prozent der Syrer, Afghanen und Iraker sind nach neun Monaten ihre Anstellung schon wieder los. Das ist das Ergebnis einer Auswertung des Berlin-Instituts für Bevölkerung und Entwicklung. Weiterlesen auf morgenpost.de
19.6.19

IQ zu niedrig: Gewalttätiger Kosovare darf bleiben

Lusanne, Schweiz. Das Schweizer Bundesgericht hat die Ausweisung eines kriminellen und gewalttätigen Kosovaren aufgrund seines niedrigen IQ verhindert. Damit „dürfte es ihm schwerfallen, sich in der Heimat allein zurechtzufinden und sich eine neue Existenz aufzubauen“, urteilte das Gericht. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
19.6.19

„Flüchtlingszuzug wird Glücksfall wie die deutsche Einheit“

Der große Flüchtlingszuzug wird sich für Deutschland nach Einschätzung des Ex-Bundespräsidenten Christian Wulff zu einem ähnlichen Glücksfall entwickeln wie die deutsche Einheit. Wulff forderte außerdem eine klare Abgrenzung von rechten Stimmungsmachern. Weiterlesen auf welt.de
19.6.19

Erneut junge Frau von Radfahrer in Menden begrapscht

Menden, NRW. Nach der Schülerin vergangene Woche ist erneut eine junge Frau von einem Radfahrer begrapscht worden. Diesmal eine 22 Jahre alte Joggerin. Erst fuhr der Mann mit dunklem Teint ihr eine Zeit lang hinterher, stellte sich als „Ali“ vor – dann schlug er ihr auf das Gesäß. Weiterlesen auf wp.de
18.6.19

Clan-Moslem terrorisiert die ganze Nachbarschaft

Embedded thumbnail for Clan-Moslem terrorisiert die ganze Nachbarschaft
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=InlGoZpmQYQ&start=43
Berlin. Abdulkadir O. ist Mitglied eines berüchtigten arabischen Clans mit zahlreichen Einträgen im Bundeszentralregister. Er wird in über 300 Fällen als Tatverdächtiger geführt. Den Bewohnern eines Hauses in Berlin-Spandau macht er das Leben zur Hölle. Von Polizei, Staat und Justiz werden sie im Stich gelassen. 20:24 min Video ansehen
  •  
  • 1 von 692
Der schlaue Weg, Leute passiv und fügsam zu halten, besteht darin, die Breite der akzeptablen Meinungen stark zu begrenzen, jedoch innerhalb dieser Grenzen eine sehr lebhafte Debatte zu erlauben. Noam Chomsky