16.12.18

Die SPD ist konsequent auf dem falschen Trip

Die SPD fordert Familiennachzug selbst für Gefährder, will die „Vereinigten Staaten von Europa“, ist sofort dabei, wenn es darum geht, deutsches Steuergeld nach Brüssel zu schicken: „Mehr europäische Solidarität“ nennt sich das dann. All das ist dem Arbeiter nicht vermittelbar, weil er nichts davon hat. Von Max Roland. Weiterlesen auf achgut.com
16.12.18

Dunkelhäutige schlagen Rollstuhlfahrerin in den Nacken

Bottrop, NRW. Zwei dunkelhäutige Männer haben am Donnerstagnachmittag in Bottrop eine 59-jährige Rollstuhlfahrerin überfallen. Sie schlugen ihr in den Nacken und entrissen ihr die Handtasche. Mit ihrer Beute gelang ihnen die Flucht. Weiterlesen auf nrz.de
16.12.18

Metzgerei muss Zigeunerbraten umbenennen

Schongau, Bayern. Wer neuerdings in die Auslagen der Filialen der Metzgerei Boneberger aus Schongau schaut, wundert sich: Der Schinken „Zigeunerbraten“ heißt jetzt „Pusztabraten“ - weil sich Kunden beschwert haben. Weiterlesen auf merkur.de

Petition gegenKahane-Stiftung
So. 16.12. 13:30DresdenWeihnachts‐PEGIDA | Stream
So. 16.12. 14:00DuisburgPEGIDA NRW: „ Migration ist keine Lösung“
Mo. 17.12. 18:00HalleMontagsdemo in Halle (jeden 2. Montag)
Mo. 17.12. 18:30BerlinAbendspaziergang von BärGiDa (jeden Montag)
Mehr...
16.12.18

Livestream: PEGIDA-Weihnachtssingen 16.12.2018

Livestream vom PEGIDA-Weihnachtssingen am 16.12.2018 ab 13:30 Uhr live aus Dresden. Gastredner: Michael Stürzenberger, Jürgen Elsässer, Martin Sellner, Tommy Robinson, u.a. Weiterlesen auf politikversagen.net
16.12.18

15-jähriger Rumäne schießt in vollbesetzter S-Bahn um sich

Berlin-Friedrichshain. Schock für Pendler in einer vollbesetzten S-Bahn am Donnerstagmorgen an der Warschauer Straße: durch die Tür eines haltenden Zuges der Linie S3 schoss ein 15-jähriger „Rumäne“ in den vollbesetzten Waggon. Weiterlesen auf berliner-zeitung.de
16.12.18

Asylbewerber nach Flaschen-Attacke auf Deutschen nicht festgenommen

Leipzig, Sachsen. Er wollte sich nur einen Kostenvorschlag in einer Autowerkstatt holen. Doch dann erlebte Jens A. einen Albtraum. Ein randalierender Asylbewerber griff ihn dort mit einem Stehaschenbecher und einer abgebrochenen Flasche an. Die Polizei ließ den Libyer kurz pusten und wieder laufen. Weiterlesen auf m.bild.de
16.12.18

Ist das Kinderehen-Verbot verfassungswidrig?

Kippt das Gesetz zum Verbot von Kinderehen? Der BGH hält das gesetzliche Verbot für verfassungswidrig! Das müssen jetzt die obersten deutschen Richter in Karlsruhe klären. Weiterlesen auf bz-berlin.de
16.12.18

Nach blutiger Messerattacke: 15-Jähriger wieder auf freiem Fuß

Bielefeld, NRW. Erneut ist es zu einer Messerstecherei in Bielefeld gekommen: Vor einer Einrichtung für Jugendhilfe hat ein 15-jähriger Afghane einen 19-Jährigen mit einem Messer attackiert und mehrmals in den Rücken gestochen. Das Opfer erlitt schwere Verletzungen. Die Polizei ließ den Täter wieder auf freien Fuß. Weiterlesen auf nw.de
16.12.18

Drei Asylbewerber ließen Zug beinahe entgleisen

Österreich. Drei Asylwerber waren als Schwarzfahrer unterwegs - und wurden erwischt. Widerwillig stieg das Trio beim nächsten Halt aus dem Zug und legte aus Rache diverse Holzstangen, eine Tischplatte, eine Kabeltrommel und einen 30 Kilo schweren Stein auf die Gleise. Zudem manipulierten sie eine Weiche zur Entgleisung. Weiterlesen auf krone.at
16.12.18

1000 unbenutzte Asyl-Betten werden zu Schrott

Lohmen, Sachsen. Tausende unbenutzte Betten auf einem Schrottplatz - dieses ungewöhnliche Bild ist derzeit in Lohmen zu sehen. Der Grund geht auf die Jahre 2015/16 zurück, als Deutschland den ersten großen Flüchtlingsstrom zu bewältigen hatte. Weiterlesen auf merkur.de
16.12.18

17-Jährige von Migrant verfolgt, umklammert und begrapscht

Stuttgart. Eine 17-Jährige wurde in der Stadtbahn von einem indisch aussehenden Mann angesprochen. Sie ging nicht darauf ein und verließ die Bahn. Plötzlich spürte sie einen Griff an der Schulter. Der Migrant umklammerte sie nun unvermittelt, küsste sie und berührte sie unsittlich. Weiterlesen auf stuttgarter-zeitung.de
15.12.18

„Nettozuwanderung von 400.000 Personen pro Jahr nötig“

Die Bundesregierung will mit ihrem Einwanderungsgesetz die legale Zuwanderung von ungelernten Nicht-EU-Bürgern ausbauen. Um das Erwerbspersonenpotenzial auf heutigem Niveau zu halten, ist jährlich „eine Nettozuwanderung von insgesamt 400.000 Personen nötig“. Weiterlesen auf welt.de
15.12.18

Araber tritt gegen Auto attackiert Autofahrer mit Messer

Gardelegen, Sachsen-Anhalt. Ein arabisch aussehender Mann trat einem 22-Jährigen am Freitagmorgen gegen das Auto. Als dieser ausstieg und den Mann zur Rede stellen wollte, zerriss dieser ihm das T-Shirt und schnitt ihm mit einem Messer über die Brust. Weiterlesen auf volksstimme.de
15.12.18

Polizisten in Falle gelockt und mit Küchenmesser niedergestochen

Oranienburg, Brandenburg. Zwei Polizisten sind von einem „Mann“ niedergestochen worden. Dieser hatte den Notruf gewählt und sich als Einbruchsopfer ausgegeben. Als die Polizisten die Wohnung betraten, griff der 25-Jährige sie plötzlich von hinten mit einem Küchenmesser an und stach auf sie ein. Weiterlesen auf moz.de
15.12.18

Afghane sticht Touristen nieder – und würde es erneut tun

Amsterdam. Ein 19-jähriger Afghane mit deutschem Asylstatus hatte am Amsterdamer Hauptbahnhof willkürlich auf zwei amerikanische Touristen eingestochen. Ein 38-jähriges Opfer ist seitdem querschnittsgelähmt. Der Afghane zeigt keine Reue. Er würde erneut so handeln, sagte er. Weiterlesen auf bz-berlin.de
15.12.18

Aufgeflogener afrikanischer Dieb randaliert in Gastwirtschaft

Oberstaufen, Bayern. Ein Eritreer wurde dabei beobachtet, wie er einer Frau in einer Gastwirtschaft die Halskette entwendete. Der aufgeflogene Dieb spuckte dabei Personen an und warf ein Glas nach einem Mann. Beim Eintreffen der verständigten Beamten wollte der 24-Jährige sofort auf die Beamten losgehen. Weiterlesen auf allgaeuhit.de
15.12.18

Regionalexpress: Afghane zwingt sich 15-jährigem Mädchen auf

Stuttgart. Ein 22-jähriger Afghane soll ein 15-jähriges Mädchen in einem Regionalexpress nach Stuttgart sexuell belästigt haben. Der afghanische Staatsangehörige versuchte die Minderjährige gegen ihren Willen zu küssen und zu berühren. Weiterlesen auf wize.life
15.12.18

Kind von AfD-Politiker wird nicht in Waldorfschule aufgenommen

Berlin. Eine Waldorfschule hat sich nun definitiv entschieden, das Kind eines Berliner AfD-Abgeordneten nicht aufzunehmen. Der AfD-Abgeordnete und seine Ehefrau mussten sich bei einem Treffen mit etwa 20 Lehrern zu politischen Ansichten befragen lassen. Weiterlesen auf berliner-zeitung.de
15.12.18

Für eine syrische Asyl-Familie wird ein Urlaub zum Horror-Trip

Bielefeld, NRW. Die anerkannten syrischen Asylbewerber mit Wohnsitz in Bielefeld haben Verwandte in Griechenland besucht. Entwickelt hat sich daraus ein Ereignis, bei dem sie nach eigenen Aussagen verschleppt, bestohlen und körperlich bedroht wurden - von der Polizei in Griechenland. Weiterlesen auf nw.de
15.12.18

Afghane fordert „Respekt“ von Kontrolleurin und greift sie an

NRW. Eine Kontrolleurin behielt die gefälschte Fahrkarte eines jungen Afghanen ein. Daraufhin sagte er: „Bisschen Respekt, bitte!“, nahm die Frau in den Schwitzkasten, packte ihren Pferdeschwanz, renkte ihr zwei Wirbel aus, drückte sie auf eine Sitzbank und zog so lange an ihren Fingern, bis sie die Karte losließ. Gerichtsurteil: Geldbuße. Weiterlesen auf wp.de
  •  
  • 1 von 595
Wo der Liberalismus seine äußersten Grenzen erreicht, schließt er den Mördern die Tür auf. Ernst Jünger