22.12.17

17-jährige Schülerin überfallen, vergewaltigt und angezündet

Malmö, Schweden. Eine brutale Gruppenvergewaltigung einer 17-jährigen Schülerin hat in Schweden einen Massenprotest ausgelöst. Die Täter sollen die Jugendliche zuerst überfallen, vergewaltigt und ihr danach brennbare Flüssigkeit in die Vagina geschüttet und sie angezündet haben. Weiterlesen auf de.sputniknews.com

Das könnte Sie interessieren:

19.3.19

Die Ursache des Massakers ist der Multikulturalismus

Es gibt eine einfache Faustformel: Je mehr erzwungener Multikulturalismus, desto mehr Rassismus. Da können unsere Gesellschaftsexperimentierer und Sozialingenieure wedeln und klagen, wie sie wollen. Von Michael Klonovsky. Weiterlesen auf journalistenwatch.com
19.3.19

Jugendliche treten und schlagen auf geistig Behinderten ein

Pforzheim, Baden-Württemberg. Eine vier- bis fünfköpfige „Gruppe Jugendlicher“ hat am Samstagnachmittag einen geistig eingeschränkten 36-Jährigen in der Fußgängerzone grundlos angegriffen, ins Gesicht geschlagen und in den Unterleib getreten. Weiterlesen auf pz-news.de
19.3.19

Nordafrikaner befriedigt sich vor Reisenden am Bahnsteig

Siegen, NRW. Am Samstagabend manipulierte ein unbekannter Mann mit dunklem Hauttyp und krausem Haar vor Zugreisenden am Bahnhof Siegen an seinem Geschlechtsteil. Weiterlesen auf wirsiegen.de

Mo. 18.03. 18:30BerlinAbendspaziergang von BärGiDa (jeden Montag)
Mo. 18.03. 18:30DresdenPEGIDA Dresden | Stream
Mi. 20.03. 18:00BerlinMerkel MUSS WEG Mittwoch (jeden Mittwoch)
Mehr...

Videos

Embedded thumbnail for 3.916,83 Euro netto monatlich für Asylbewerberfamilie
3:43
Bauunternehmer und Blogger Peter Weber bringt einen Leistungsbescheid der Stadt Heiligenhafen ans Licht: Eine...
Embedded thumbnail for 19-Jähriger erstochen - Mainstream verschweigt dunklen Teint
6:35
Berlin-Prenzlauer Berg. Ein 19-jähriger Deutscher wurde vor einem Supermarkt hinterrücks erstochen. Oliver Flesch macht...
Embedded thumbnail for Flutung mit jungen Männern
2:54
Eine Passantin beschreibt ihre Ängste für 2019. Sie traut sich abends nicht mehr alleine vor die Tür, wegen der Flutung...
Embedded thumbnail for Die Verlogenheit der Gutmenschen
11:37
Wie bigott sind die Deutschen eigentlich? Während für Asylbewerber nichts zu teuer ist, für sie hervorragend...
Embedded thumbnail for Beschiss bei Polizei-Prüfungen für höhere Ausländerquote
4:08
Berlin. Die Berliner Polizei drückt anscheinend für eine höhere Ausländerquote bei Einstellungstests und Prüfungen...
Embedded thumbnail for Warum wir in der DDR 2.0 leben
26:13
Vera Lengsfeld im Interview: Warum wir in der DDR 2.0 leben.
Embedded thumbnail for  Können sechs Messerstiche Notwehr sein?
5:20
Er stach den 20-jährigen Studenten José M. mit sechs Messerstichen tot, doch der afghanische Flüchtling Seyed M. durfte...
Die Strafe des Lügners ist nicht, dass ihm niemand mehr glaubt, sondern dass er selbst niemandem mehr glauben kann. George Bernard Shaw