13.7.19

Ashausen sieht schwarz

Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=8oRArc8M4Sc
Ashausen, Niedersachsen. Ein Strom von rund 1.000 Schwarzafrikanern ergoss sich am Mittwoch am Bahnhof Ashausen. Als eine verärgerte Reisende die Massen filmte, ging ein Schwarzer auf sie los. Laut Landkreis soll es sich bei den Afrikanern um Amazon-Mitarbeiter handeln. Die Polizei geht nun gegen die Urheberin und gegen die Verbreitung des Videos vor. 2:05 min
› Kommentieren! ‹

Videos

Embedded thumbnail for Der Mord von Augsburg und Merkels Versagen
2:50
Frau Merkel, als Ihr Minister Humpty Dumpty über die Treppen flog, waren Ihre Genesungswünsche schneller im Spital, als...
Embedded thumbnail for Ein Bischof als Gedanken-Polizist
3:31
Bischof Heinrich Bedford-Strohm möchte uns zum Guten erziehen. Jüngst erklärte er, die Kirchen würden alle zur Rede...
Embedded thumbnail for Massenmigration ist Völkermord
13:19
Die von der UN und der EU geförderte und gesteuerte Massenmigration sowie UN-Umsiedlungsprogramme in bereits dicht...
Embedded thumbnail for Migrantenjugend will die Scharia
3:26
Frau Merkel, Herr Macron, Herr Faymann, Herr Kern, Herr Seehofer, Herr Juncker. Herzlichen Dank für Ihr stetiges,...
Embedded thumbnail for Linke Autorin wird von Was-guckst-du-Migrant attackiert
2:11
Ronja von Rönne, eine linke Journalistin, die in der ZEIT und auf Vorträgen gegen die AfD, für Multikulti und gegen...
Embedded thumbnail for Leichte Beute – „Die Deutschen wehren sich nicht“
0:51
Der Journalist Olaf Sundermeyer berichtet über Gespräche mit kriminellen Migranten, die ganz offen zugeben, nur...
Embedded thumbnail for Beuteland
43:56
Arabische Clans sind mit allen Mitteln auf Beutezug in Deutschland. Sie sind nicht nur national, sondern auch...
Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient. Joseph de Maistre