16.6.19

Asyl: Das Gefühl der Richter, „für den Papierkorb“ zu arbeiten

Sachsen. Die steigende Zahl von letztlich folgenlosen Asylverfahren sorgt an Sachsens Verwaltungsgerichten für immer mehr Unmut in der Richterschaft. „Diese Arbeit ist zunehmend frustrierend“, sagt der Präsident des Sächsischen Oberverwaltungsgerichts. Viele Richter haben zunehmend das Gefühl, für den Papierkorb zu arbeiten. Weiterlesen auf welt.de

Das könnte Sie interessieren:

8.12.19

FDP will mehr Flüchtlinge als Lehrer

Weil in Deutschland Zehntausende Lehrer fehlen, will die FDP viel stärker als bisher das Potenzial von Flüchtlingen nutzen. Die Idee: Einjährige Hochschulkurse sollen dabei helfen, dass Geflüchtete die notwendigen Voraussetzungen bekommen, um in den deutschen Schuldienst einzutreten. Weiterlesen auf spiegel.de
8.12.19

Einheimische Jugend traut sich nicht mehr fortgehen

Gmunden, Österreich. Verängstigte Jugendliche und verängstigte Eltern – so ist das Stimmungsbild derzeit in Gmunden. Gruppen junger Männer mit Migrationshintergrund, die bewusst provozieren und den Konflikt suchen, machen die Innenstadt an den Wochenenden unsicher. Es gab bereits Verletzte. Weiterlesen auf meinbezirk.at
6.12.19

Ausnahmezustand in den Notaufnahmen

Frankfurt. Gewalt durch Patienten nimmt in den Krankenhäusern in Frankfurt drastisch zu. In manchen Notaufnahmen herrscht ein regelrechter Ausnahmezustand. „Patienten mit einem offensichtlichen Migrationshintergrund“ seien besonders aggressiv. Weiterlesen auf fnp.de

Videos

Embedded thumbnail for Ein Bischof als Gedanken-Polizist
3:31
Bischof Heinrich Bedford-Strohm möchte uns zum Guten erziehen. Jüngst erklärte er, die Kirchen würden alle zur Rede...
Embedded thumbnail for Massenmigration ist Völkermord
13:19
Die von der UN und der EU geförderte und gesteuerte Massenmigration sowie UN-Umsiedlungsprogramme in bereits dicht...
Embedded thumbnail for Migrantenjugend will die Scharia
3:26
Frau Merkel, Herr Macron, Herr Faymann, Herr Kern, Herr Seehofer, Herr Juncker. Herzlichen Dank für Ihr stetiges,...
Embedded thumbnail for Linke Autorin wird von Was-guckst-du-Migrant attackiert
2:11
Ronja von Rönne, eine linke Journalistin, die in der ZEIT und auf Vorträgen gegen die AfD, für Multikulti und gegen...
Embedded thumbnail for Leichte Beute – „Die Deutschen wehren sich nicht“
0:51
Der Journalist Olaf Sundermeyer berichtet über Gespräche mit kriminellen Migranten, die ganz offen zugeben, nur...
Embedded thumbnail for Beuteland
43:56
Arabische Clans sind mit allen Mitteln auf Beutezug in Deutschland. Sie sind nicht nur national, sondern auch...
Embedded thumbnail for Afghane räumt Spirituosenregal
1:03
Nordhausen, Thüringen. Ein Asylbewerber hat in einem Einkaufszentrum in Nordhausen randaliert. Der 24-jährige Afghane...
Es ist ungleich besser, beizeiten Dämme zu bauen, als darauf zu hoffen, dass die Flut Vernunft annimmt. Erich Kästner