29.5.15

Asyllobbyisten sabotieren Abschiebung in den Kosovo - Polizei knickt ein

Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=Ft0gXShqM84
Münster: Linke Asyllobbyisten behindern die Polizeiarbeit und blockieren die Abschiebung von 80 Kosovaren. Die Rechtsbrecher werden nicht verhaftet. Die Polizei zieht unverrichteter Dinge wieder ab. Ein Lehrstück aus dem deutschen Asyltollhaus im Jahre 2015. (Länge: 2:14 min) DERZEIT GIBT ES LEIDER PROBLEME MIT DIESER VIDEOQUELLE, WIR BITTEN UM ENTSCHULDIGUNG!

Videos

Arabischer Judenhass in Neukölln
1:37
Berlin-Neukölln. Aussagen von arabischen Passanten: „Scheiß Israel! Trump ist ein Hund. Er macht, was er will. Israel...
Embedded thumbnail for Klauen, prügeln, randalieren
5:18
Mannheim, Baden-Württemberg. "Die tanzen uns auf der Nase rum", sagt Mannheims SPD-Bürgermeister über...
Embedded thumbnail for Noch Berlin oder schon Neu-Gaza?
0:56
Berlin. Mehr als 1000 Moslems demonstrieren vor der amerikanischen Botschaft am Brandenburger Tor, verbrennen...
Embedded thumbnail for Joggen mit Polizeieskorte
1:35
Schweden. In dem Land, das mit Deutschland jahrzehntelang um den Titel der gutmenschlichsten, treudoofesten und...
Embedded thumbnail for Paris sieht schwarz
1:35
In Paris kam es in einem Bahnhof zu Zusammenstößen zwischen aggressiven Schwarzafrikanern und der Polizei, weil ein...
Embedded thumbnail for Das Merkel-Ballett
1:37
Leipzig. Pollerzisten müssen am Weihnachtsmarkt neben Merkelsteinen lebende Terrorsperre spielen und mehr als 500 Mal...
Embedded thumbnail for Es geht los
1:51
Griechenland. In Athen ist es am Sonntag zu gewaltsamen Zusammenstößen zwischen griechischen Fußballfans und...
Die zynischste Form der Unterdrückung ist die, die den Unterdrückten sagt, sie diene zu deren Schutz. Gerald Dunkl