Aloysius Hingerl

22.2.19

Steinmeier gratuliert Iran „auch im Namen meiner Landsleute”

Als Außenminister nannte Frank-Walter Steinmeier Donald Trump einen „Hassprediger“. Bundespräsident wurde Steinmeier auf Beschluss einer Handvoll Parteioberer. Das hindert ihn nicht daran, im Namen aller deutschen Staatsbürger dem Terrorregime des Iran zum 40. Jahrestag zu gratulieren. Von Aloysius Hingerl. Weiterlesen auf tichyseinblick.de
Wenn man ganz genau hinschaut, dann sieht man, dass die politischen Journalisten eigentlich mehr zur politischen Klasse gehören und weniger zum Journalismus. Helmut Schmidt