Annika Ross

13.7.19

Frauen: Freiwild im Freibad?

Belästigt, beschimpft, begrabscht: Frauen werden in Freibädern zu Freiwild. Die Täter? In großer Mehrheit Migranten. Bademeister klagen: Es hat sich seit 2015 verschärft. Lange haben Politik und Medien aus Angst vor dem Rassismus-Vorwurf das Problem nicht beim Namen genannt. Doch das verschärft es nur. Von Annika Ross. Weiterlesen auf emma.de
4.9.18

"Aus Angst, als Nazi dazustehen, lasst ihr euch alles gefallen!"

Chemnitz, Sachsen. Nesrin, eine 44-jährige Türkin, ist wütend. Auf Flüchtlinge, aber vor allem auf die Deutschen. „Ihr Deutschen seid echte Weicheier", sagt sie. „Ihr habt so große Angst, als Nazis da zu stehen, dass ihr euch alles gefallen lasst.“ Interviews mit Frauen in Chemnitz. Von Annika Ross. Weiterlesen auf emma.de
Die dümmsten Kälber wählen ihre Metzger selber. Lebensweisheit