Christian Dürr

11.12.19

Deutschland braucht 500.000 Zuwanderer – jedes Jahr

Deutschland hat die zweitälteste Gesellschaft der Welt. Unter der demografischen Entwicklung droht der Sozialstaat zu kollabieren. Dagegen hilft nur mehr Einwanderung. Um unseren Wohlstand zu sichern, benötigen wir pro Jahr mindestens 500.000 Menschen, die in den Arbeitsmarkt einwandern. Von Christian Dürr. Weiterlesen auf welt.de
Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen. Schiller