Claude Cueni

29.6.20

Araber versklavten Europäer

In unserem Geschichtsbild sind die Weissen stets die Sklavenhalter und die Schwarzen die Versklavten. Doch die Realität ist nicht schwarz-weiss. Zwischen 1530 und 1780 verschleppten Araber und Mauren über eine Million Europäer und verkauften die weissen Sklaven auf den Märkten Nordafrikas. Von Claude Cueni. Weiterlesen auf blick.ch
Es gibt nur einen Weg, um Kritik zu vermeiden. Nichts tun, nichts sagen, nichts sein. Aristoteles