Claus Wolfschlag

29.4.18

Eliten und Mob koalieren

Trotz des Schadens, der bei der Randale am 1. Mai oder bei den Krawallen gegen den G20-Gipfel in Hamburg 2017 entsteht, wiegt der Nutzen der linksextremen Gewaltmilieus für die Eliten noch größer. Sie dienen als Einschüchterungspotential gegen rechtsgerichtete Initiativen und Parteien. Von Claus Wolfschlag. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
21.5.16

Das große Finale steht noch bevor

Auch wenn der Protest gegen die Masseneinwanderung nach Deutschland und die damit einhergehende Beschädigung von Rechtsstaat und Demokratie wächst: Es gibt nach wie vor zahlreiche Befürworter der angestrebten „Vielfalt“-Gesellschaft. Daran würde auch ein Abgang von Angela Merkel nichts ändern. Von Claus Wolfschlag. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
Die Neigung, sich für fremde Volksgruppen und Völkerbestrebungen zu begeistern, auch dann, wenn dieselben nur auf Kosten des eignen Vaterlandes verwirklicht werden können, ist eine politische Krankheitsform, deren gebietsbetreffende Verbreitung leider auf Deutschland beschränkt ist. Otto von Bismarck