Ed Piper

25.5.17

Hört auf zu trauern. Werdet endlich wütend und handelt!

Solange seitens der Regierung und ihrer Medien die Gefühle religiös verirrter Menschen höher gewichtet werden, als durch Nagelbomben zerfetzte Kinderleiber, solange sind weitere Ereignisse wie in Manchester unausweichlich. Von Ed Piper. Weiterlesen auf philosophia-perennis.com
Bei den wenigsten Gefängnissen sieht man die Gitter. Oliver Hassencamp