Frank Haubold

9.9.18

Maaßen riskiert sein Amt, um ein Zeichen zu setzen

Dieser mutige Schritt wird den Verfassungsschutzpräsidenten mit hoher Wahrscheinlichkeit das Amt kosten, aber auch viele Bürger zum Umdenken bewegen und vielleicht sogar das Ende der bleiernen Zeit einläuten, die dieses Land durchlebt. Von Frank Haubold. Weiterlesen auf epochtimes.de
5.6.18

Über 100 deutsche Opfer pro Tag durch Migranten

Im angeblich sichersten Deutschland seit 1992 wurden 2017 knapp 40.000 Einheimische Opfer von Straftaten durch vermeintlich „Schutzsuchende“ und damit fast sechsmal mehr als in umgekehrter Konstellation. Von Frank Haubold. Weiterlesen auf epochtimes.de
30.8.17

Wer Merkel wählt, wählt den Untergang Deutschlands

Falls Sie der Auffassung sind, dass Frau Merkel ihren Amtseid getreulich erfüllt hat und deshalb weitere vier Jahre dieses Land regieren soll, dann ist es natürlich Ihr gutes Recht, sie erneut zu wählen. So wie es auch Ihr gutes Recht ist, einen Ausflug zur nächstgelegenen Felsklippe zu unternehmen und hinunterzuspringen, was mittelfristig in etwa auf dasselbe hinausläuft. Von Frank Haubold. Weiterlesen auf philosophia-perennis.com

Petition gegenKahane-Stiftung
Mi. 12.12. 18:00BerlinMerkel MUSS WEG Mittwoch (jeden Mittwoch) | S1 S2
Mi. 12.12. 18:00Rostock 9. Großdemo in Rostock! | S1 S2
Do. 13.12. 14:00BerlinWir sind lauter
Fr. 14.12. 18:30ChemnitzPro-Chemnitz-Demo
Mehr...
Man kann einen Sozialstaat haben und man kann offene Grenzen haben. Aber man kann nicht beides gleichzeitig haben. Milton Friedman