Gerd Held

20.2.17

Der schändliche Sozial-Diebstahl

Im Zuge der illegalen Masseneinwanderung hat sich in Deutschland ein weitverzweigtes System des Sozialbetrugs mit gefälschten Identitäten gebildet. Es ist ein gesellschaftlicher Diebstahl, ein schändliches Sozialverbrechen. Doch diese Affäre wird verheimlicht und verschleppt. Von Gerd Held. Weiterlesen auf achgut.com
5.7.16

Im Gefängnis der Worte: „Fremdenfeindlich“

Claus Kleber, Chefmoderator des Heute Journals, nennt den österreichischen Präsidentschaftskandidaten Hofer den Kandidaten der „fremdenfeindlichen FPÖ". So mal eben im Vorübergehen wird da mindestens die Hälfte der Wähler unseres Nachbarlandes unter Generalverdacht gestellt. Von Gerd Held. Weiterlesen auf achgut.com
3.5.16

Der große Kurzschluss

Es ist ein strategischer Holzweg, wenn Europa die Krise von Weltregionen, deren Bevölkerung die europäische um ein Vielfaches übertrifft, auffangen soll. Die demographisch-wirtschaftliche Schieflage ist von keiner Macht der Welt zu beseitigen. Von Gerd Held. Weiterlesen auf theeuropean.de
Anzeige
Die Toleranz wächst mit dem Abstand zum Problem. Lebensweisheit