Hans-Werner Sinn

2.2.16

Warum geschlossene Grenzen auch Freiheit bedeuten

Ämter, Gerichte, Schulen. Das Gemeinwesen ist überlastet. Deutschland muss umdenken, um seine öffentlichen Güter zu bewahren. Ihre Nutzung der ganzen Welt zu ermöglichen, ist nicht liberal. Von Hans-Werner Sinn. Weiterlesen auf welt.de
27.1.16

Die sechs Denkfehler der deutschen Flüchtlingspolitik

Der unkontrollierte Zuzug von Asylbewerbern überfordert unsere Integrationskraft, provoziert neue Verteilungskämpfe – und fördert eine Wildwestgesellschaft. Von Hans-Werner Sinn. Weiterlesen auf wiwo.de
Der schlaue Weg, Leute passiv und fügsam zu halten, besteht darin, die Breite der akzeptablen Meinungen stark zu begrenzen, jedoch innerhalb dieser Grenzen eine sehr lebhafte Debatte zu erlauben. Noam Chomsky