Helin Evrim Sommer

21.9.19

Wir müssen über Afrikas Geburtenrate reden

Das Entwicklungsministerium ignoriert das drängendste Problem Afrikas: Geburtenkontrolle. Viele afrikanische Politiker lehnen Geburtenkontrolle als „rassistisch“ oder „imperialistisch“ ab. Denn, so ihre Botschaft, viele Kinder zu haben sei afrikanisch. Wenige Kinder dagegen europäisch. Von Helin Evrim Sommer. Weiterlesen auf welt.de
Es ist ungleich besser, beizeiten Dämme zu bauen, als darauf zu hoffen, dass die Flut Vernunft annimmt. Erich Kästner