Jörg Dräger

25.10.20

Gerade in Corona-Zeiten brauchen wir Zuwanderung

Covid-19 ändert nichts daran, dass die geburtenstärksten Jahrgänge der bundesdeutschen Geschichte bald in Rente gehen und so eine gigantische Lücke am Arbeitsmarkt hinterlassen. Die Bundesregierung ist jetzt gefordert, im Sinne einer strategischen und nachhaltigen Migrationspolitik das neue Einwanderungsgesetz umzusetzen. Von Jörg Dräger. Weiterlesen auf archive.is
In Deutschland kann es keine Revolution geben, weil man dazu den Rasen betreten müßte. Josef Stalin