Klaus-Jürgen Gadamer

9.9.18

Die doppelten Standards der Medien

Nahezu zeitgleich zu der von den Medien fehlbeklagten Hetzjagd auf Zuwanderer in Chemnitz, spielte sich in Frankfurt an der Oder eine wirkliche Hetzjagd von Asylbewerbern auf Gäste einer Diskothek ab. Das Medienecho ist extrem unterschiedlich. Von Klaus-Jürgen Gadamer. Weiterlesen auf tichyseinblick.de
14.11.16

Die Schein-Heiligen und das Klima der Angst

Es herrscht ein Klima der Angst, eine vom Mainstream abweichende Meinung zu äußern. Ein Klima der Angst, wie es sonst nur von Diktaturen bekannt ist. Das ist schlimm, und noch schlimmer ist, dass dies für die Medien und Politik völlig in Ordnung zu sein scheint. Von Klaus-Jürgen Gadamer. Weiterlesen auf tichyseinblick.de
18.10.16

Willkür statt Recht

Die Abgeordneten demonstrieren, dass sie sich nicht um Recht und Gesetz scheren, ja sie glauben sogar nach Gutsherrenart, Asyl als Belohnung verschenken zu können. Ist das eine Teilabschaffung der Demokratie oder eine Staatskrise? Von Klaus-Jürgen Gadamer. Weiterlesen auf tichyseinblick.de

Fr. 16.11. 15:00ChemnitzHeil Merkel – Die Merkel-Jugend begrüßt die Führerin (mit Sven Liebich) | Stream
Fr. 16.11. 17:00ChemnitzDemo in Chemnitz - Merkel muss weg! | Stream
Fr. 16.11. 18:00Rostock 8. Großdemo in Rostock! | S1 S2
Sa. 17.11. 14:00Düsseldorf Den Migrationspakt stoppen! | S1 S2
Sa. 17.11. 15:00Hannover Hagida - Demo in Hannover | Stream
So. 18.11. 14:30Bonn 120 Dezibel - Migrationspakt stoppen!
Mehr...
12.6.16

Merkel empfiehlt: Lerne einfach mal einen Flüchtling persönlich kennen!

Besonders bei Arabern gilt oft: Autoritäres Verhalten des hierarchisch Höherstehenden zeigt Stärke, dem Respekt entgegengebracht wird. Nicht autoritäres Verhalten zeigt Schwäche und wird deshalb verachtet oder ausgenutzt. Von Klaus-Jürgen Gadamer. Weiterlesen auf rolandtichy.de
15.1.16

Kölner Dom - Beschuss mit Symbolkraft

Dass in der deutschen Gesellschaft die Kirche gar keine Symbolkraft mehr hat und diese deshalb die Provokation nicht versteht, ist sozusagen die Ironie der Geschichte. Von Klaus-Jürgen Gadamer. Weiterlesen auf rolandtichy.de
Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt. Schiller