Konrad Adam

18.10.16

Der Lümmel wünscht sich Neues

Volksvertreter, die es als ihre Aufgabe betrachten, ganze Teile des Volkes lächerlich zu machen, hat es bisher noch nie gegeben. Das Echo auf „Mob“ und „Gesindel“ heißt dann „Verräter“. Wenn von der politischen Kultur noch etwas übrig wäre, müßte Angela Merkel zurücktreten. Von Konrad Adam. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
23.11.15

Der Terror und die Heuchler

Nach den Anschlägen von Paris kommt man uns mit heuchelnden Moral- und Toleranzappellen. Alle rufen: „Haltet den Dieb!“ Um zu verbergen, was sie selbst gestohlen haben. Von Konrad Adam. Weiterlesen auf geolitico.de
29.10.15

In den Händen von Brandstiftern

Unter der Führung der sogenannten Volkspartei CDU bereitet sich das Land auf den Bürgerkrieg vor. Die Koalition hebelt Grundrechte wie das Recht auf freie Meinungsäußerung systematisch aus. Von Konrad Adam. Weiterlesen auf geolitico.de
21.10.15

Merkel lockt die Falschen ins Land

Wer Essen aus der helfenden Frauenhand ebenso ablehnt wie Spielzeug, weil es von christlichen Kindern stammt, den wollen wir aus guten Gründen hier nicht sehen. Von Konrad Adam. Weiterlesen auf geolitico.de
11.10.15

Wo bleiben die Anständigen?

Von Politikern als „Pack“ beschimpfte Bürger sollen ihre Wohnungen und Schulen für Flüchtlinge hergeben. Ist das rechtens? Es ist Zeit für den Aufstand der Anständigen! Von Konrad Adam. Weiterlesen auf geolitico.de
4.10.15

Ein beispielloses Staatsversagen!

Da die Regierenden über die Flüchtlingsströme den Kopf verloren haben und den Bürger zum Selbstschutz animieren, sollte er sie beim Wort nehmen – und sich auf den 20. Artikel des Grundgesetzes besinnen. Von Konrad Adam. Weiterlesen auf geolitico.de
22.9.15

Deutschland ruiniert sich

Die Völkerwanderung, die uns überrollt, sollte für alle Europäer Anlaß sein, sich über unsere Werte klarzuwerden. Wir müssen einsehen, daß Europa, wenn es so weitermacht, eben die Menschenrechte ruiniert, die zu verteidigen es vorgibt. Wir können nicht jeden aufnehmen, der sich das wünscht. Von Konrad Adam. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
Die Toleranz wächst mit dem Abstand zum Problem. Lebensweisheit