Marc Friedrich und Matthias Weik

3.12.16

Wenn die Eliten nicht umdenken, wird das Volk zurückschlagen

Was wir erleben ist ein Wandel. Die Lawine ist ins Rollen gekommen und sie wird immer größer und kann nicht mehr gestoppt werden. Das spüren die Protagonisten in der Politik. Ihre sichere und privilegierte Welt gerät ins Wanken und „die da unten“ agieren anders als gewollt. Von Marc Friedrich und Matthias Weik. Weiterlesen auf focus.de
Eine Wahrheit kann erst wirken, wenn der Empfänger für sie reif ist. Christian Morgenstern