Marilla Slominski

24.7.16

Augen herausreißen und Scheiden aufschlitzen

Nach dem Nizza-Attentat kommen weitere Einzelheiten des Terroranschlags im vergangenen November im Bataclan ans Licht. Die französische Regierung soll Presseberichte verhindert haben, die von grausamen Folterungen der Opfer berichten. Von Marilla Slominski. Weiterlesen auf journalistenwatch.com
In Deutschland kann es keine Revolution geben, weil man dazu den Rasen betreten müßte. Josef Stalin