Martin Bader

17.12.16

Allahu Akbar nun auch in Dresden

Dresden. Rund 350 Migranten demonstrierten unter Allahu Akbar-Rufen aus Wut über die Niederlage der Islamisten in Aleppo. Was Dresden erlebt hat und auch in Zukunft verstärkt erleben wird, ist das selbstbewusste Auftreten eines Eroberers, eines Forderers, der die Schwäche seines Gastgebers ausnutzt. Von Martin Bader. Weiterlesen auf einwanderungskritik.de
6.12.16

Das Jungfrauenopfer der Willkommenskultur

Steht der Politik nur noch das Jungfrauenopfer zu Gebote, um den quasireligiösen Erhalt der Willkommenskultur zu gewährleisten? Wie oft muss sich dieser böse Ritus wiederholen, jeden Monat oder im Wochentakt? Von Martin Bader. Weiterlesen auf einwanderungskritik.de
Wenn eine fremde Macht ein Volk ermahnt, die eigene Nationalität zu vergessen, so ist das kein Ausfluß von Internationalismus, sondern dient nur dem Zweck, die Fremdherrschaft zu verewigen. Friedrich Engels