Michel Friedman

22.2.20

Wir alle müssen mehr gegen den Hass tun

Wie oft stand ich in den letzten Jahrzehnten am Brandenburger Tor und auch an anderen Orten in Deutschland, weil rassistische, antisemitische, rechtsextremistische Gewalt zugeschlagen hat und Menschen ermordet wurden? Und natürlich geht mir auch durch den Kopf, dass eine Partei des Hasses, der geistigen Brandstiftung, des Völkischen die größte Oppositionspartei im Bundestag ist. Von Michel Friedman. Weiterlesen auf welt.de
Im übrigen gilt ja hier derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als der, der den Schmutz macht. Kurt Tucholsky