Susanne Baumstark

5.10.19

„Hass und Hetze”-Jagdgesellschaft wird immer größer

Je offensichtlicher wird, was die Bundeskanzlerin mit ihrer fahrlässigen Zuwanderungspolitik der Gesellschaft angetan hat und weiterhin antut, desto radikaler bemüht sich die Deutungselite um Kriminalisierung von Kritikern, die sich bislang nicht mundtot machen lassen. Eine Aufstellung aktueller Initiativen gegen „Hasskommentare“. Von Susanne Baumstark. Weiterlesen auf achgut.com
20.12.18

Flüchtlingshelfer wollen nicht mehr schweigen

„Die Verreisten hatten die Heizung voll aufgedreht hinterlassen. Das sei ganz normal bei Leuten, die aus sehr heißen Heimatländern stammen, erklärten Flüchtlingshelfer. Auch die Sauberkeit ließ zu wünschen übrig. In den Herkunftsländern der Bewohner sei es nun einmal nicht üblich, dass Männer Hausarbeit verrichten.“ Von Susanne Baumstark. Weiterlesen auf achgut.com
26.9.17

Gewaltäter haben eine Lobby, die Opfer nicht

Linke Organisationen, Diakonie und Caritas protestieren gegen die Abschiebung von schweren Gewalttätern und Vergewaltigern nach Afghanistan. Warum haben in Deutschland nur die Täter eine Lobby? Von Susanne Baumstark. Weiterlesen auf achgut.com
Unsere Politiker sind keine Dilettanten. Sie machen ihre Fehler schon gründlich. Erhard Blanck