Volker Seitz

27.1.19

Teufelskreise des Bevölkerungs-Wachstums

Die Kontrolle des Bevölkerungswachstums bleibt ein heikles Thema, und nur wenige vernünftige Politiker in Afrika und Europa wagen es, sich deutlich dafür auszusprechen. Viele Afrikaner sehen in der Geburtenregelung ein rassistisches Komplott, das darauf abzielt, Afrika zu entvölkern. Von Volker Seitz. Weiterlesen auf achgut.com
6.7.17

Familienplanung darf kein Afrika-Tabu bleiben

Während in anderen Weltregionen alle erfolgreichen Entwicklungsländer ihre Massenarmut durch die Verringerung der Geburtenrate beseitigt haben, wächst auf dem afrikanischen Kontinent alle zwei Wochen die Bevölkerung um etwa eine Million. Von Volker Seitz. Weiterlesen auf achgut.com
Der Jammer der deutschen Situation ist der, dass ausgerechnet die Linken zu den großen Tabumächten geworden sind. Also die, die früher Aufklärung betrieben haben, die früher gekämpft haben für freie Meinung – überhaupt für Freiheit: Das sind die großen Tabumächte unserer Zeit. Norbert Bolz