Werner Münch

22.6.16

Realismus statt Rechthaberei

Das politische Management der deutschen Kanzlerin Angela Merkel bei der Flüchtlingskrise sorgt bei vielen Beobachtern für Staunen. Die Absprache mit anderen EU-Ländern fehlt, die Türkei wird hofiert. Das Prinzip der Unklarheit dominiert. Von Werner Münch. Weiterlesen auf die-tagespost.de
Der Mensch hat dreierlei Wege, klug zu Handeln; erstens durch Nachdenken, das ist das Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist das Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist das Bitterste. Konfuzius