Werner Reichel

3.1.17

2017: Die Vertreibung aus dem Paradies

Was der „Spiegel“ schreibt, die Grünen fordern, Angela Merkel dekretiert, Anne Will erklärt, die Toten Hosen singen oder Bischof Woelki predigt, all das wird angesichts der dramatischen Umbrüche und Umwälzungen bedeutungslos. Von Werner Reichel. Weiterlesen auf ef-magazin.de
21.11.16

Unterwerfung

Immer mehr Menschen in Europa lassen sich völlig widerstandslos verprügeln. Das darf nicht verwundern, schließlich wird ihnen das von Kindesbeinen an beigebracht, wird ihnen dieses völlig unnatürliche Verhalten an- und ihre Instinkte abtrainiert. Von Werner Reichel. Weiterlesen auf ef-magazin.de
22.9.16

Multikulti in den Medien: Die potemkinschen Kulissen wackeln

Die Angehörigen der politisch korrekten Oberschicht versichern sich gegenseitig und ihren Untertanen in monotoner Dauerschleife, wie wichtig und bereichernd diese Völkerwanderung sei. Plötzlich finden Feministinnen Burkas befreiend, Burkinis sind gut gegen Hautkrebs und Schweinefleisch ohnehin ungesund. Von Werner Reichel. Weiterlesen auf ef-magazin.de
Anzeige
30.7.16

Blutige Lehrjahre

Derzeit versucht man den Heiligen Krieg, der gegen uns geführt wird, mit völlig untauglichen Mitteln zu analysieren. Die Heerschar an Experten, Psychologen, Feministen, Soziologen und all die anderen Schwätzer sind damit Teil des Problems, die fünfte Kolonne der Islamisten. Von Werner Reichel. Weiterlesen auf ef-magazin.de
21.7.16

Grausames Erwachen

Wovor die bösen „Hetzer“ und „Rechten“ seit vielen Jahren erfolglos warnen, ist jetzt mit voller Wucht eingetreten. Und das ist erst die Ouvertüre. Islamistischer Terror bestimmt mittlerweile den Alltag der Europäer. Von Werner Reichel. Weiterlesen auf ef-magazin.de
28.4.16

Der Sommer der Vergewaltigungen und Lügen

In wenigen Tagen öffnen die Freibäder. Die Jagdsaison ist somit eröffnet. In den vergangenen Monaten gab es in den Hallenbädern einen ersten Vorgeschmack darauf, was die weiblichen und minderjährigen Besucher in diesem Sommer erwartet. Von Werner Reichel. Weiterlesen auf ef-magazin.de
11.4.16

Verhängnisvolle Beziehungen

Schweden, Deutschland und Österreich sind die mit Abstand beliebtesten Zielländer für junge ungebildete Männer aus Afrika und Asien. Es sind die Topdestinationen für Armutsmigranten. Warum gerade diese drei EU-Staaten? Was sind die Gründe? Von Werner Reichel. Weiterlesen auf ef-magazin.de
5.4.16

Laurens Tod und Europas Ende

Sie ist nackt, ihr Gesicht in die Matratze gedrückt. Vor ihrem gewaltsamen Ende hatte sie noch Geschlechtsverkehr. Freiwillig oder nicht, man weiß es nicht. Die tragische Geschichte von Lauren Mann scheint ein Spiegelbild des Schicksals von Europa zu sein. Von Werner Reichel. Weiterlesen auf ef-magazin.de
15.3.16

Blaues Auge für die Einheitspartei

Aufregung in der geschützten politisch korrekten Werkstatt Deutschland. Die Wahlen in den drei Bundesländern waren nur ein Warnschuss, der aber offenbar nicht laut genug war, wie die Reaktionen der linken Mainstreamparteien und -medien schon wieder gezeigt haben. Von Werner Reichel. Weiterlesen auf ef-magazin.de
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde. Napoleon Bonaparte