Zhang Danhong

2.7.17

″Flüchtlinge sind keine Einwanderer″

Dieser Satz stammt vom chinesischen Außenminister Wang Yi. Dass die Grenze zwischen Flüchtlingen und Einwanderern in Europa faktisch aufgehoben ist, erschwert einen Ausweg aus der aktuellen Krise. Von Zhang Danhong. Weiterlesen auf dw.com
Politik ist die Kunst, die Leute daran zu hindern, sich um das zu kümmern, was sie angeht. Paul Valery