28.10.15

Die späte Rache der DDR

„Wir schaffen das!“, sagt die Bundeskanzlerin gebetsmühlenartig. Eine ganz ähnliche Parole war schon einmal im Umlauf: „Das schaffen wir!“ Auch damals hatte es den Mächtigen schon wenig genützt. Von Henryk M. Broder. Weiterlesen auf welt.de
Diese Suche ergab leider keine Treffer.
Bitte probieren Sie noch einen anderen Suchbegriff.

Videos

Embedded thumbnail for "Isch ficke deine Mutter"
0:43
Pforzheim, Baden-Württemberg. Eine mittlerweile ganz alltägliche Szene: Orientalische Migranten belästigen Mädchen,...
Embedded thumbnail for Van der Bellen: Kopftuch für alle Frauen
0:37
Das Grüne die Kollaborateure der Islamisierung sind, ist ja nichts Neues. Den Vogel schießt nun jedoch der grüne...
Embedded thumbnail for Claus Strunz zur Ausländerkriminalität
2:29
Die Ausländerkriminalität ist 2016 um über 52 Prozent gestiegen. Dabei wurden skandalöserweise anerkannte Flüchtlinge,...
Embedded thumbnail for Britische Polizei: Eine Lachnummer
0:30
Wie viele britische Polizisten sind nötig, um einen dunkelhäutigen Gewalttäter zu überwältigen? Offensichtlich mehr als...
Frau bis du.  Respekt haben mehr.
0:10
Jugendliche Afghanen, die massive Probleme am Wiener Westbahnhof verursachen, sagen einer Wienerin, dass sie nur eine...
Embedded thumbnail for Die Ethnische Wahl - Warum Erdogan gewonnen hat
23:00
Muslimische Einwanderer in Europa wählen überwiegend linksliberale Parteien. Aber sie wählen diese Parteien primär aus...
Embedded thumbnail for Wucherpreis für Flüchtlingsunterkunft
7:30
Hamburg. Auf massiven Druck der Hamburger SPD, die dem Bezirk Volksdorf wegen der "Stadtteilgerechtigkeit"...
Geduld ist eine gute Eigenschaft. Aber nicht, wenn es um die Beseitigung von Missständen geht. Margaret Thatcher