18.6.17

Die verbannte Antisemitismus-Doku

Bild: Vimeo https://vimeo.com/222089588
"Auserwählt und Ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa" - Die Doku, die ARTE mit Zwangsgebühren produzieren ließ, jedoch ungesendet im Giftschrank verschwinden lassen wollte, weil sie ein schlechtes Licht auf Moslems, Linke, NGOs und EU wirft. 1:29:56 min
› Kommentieren! ‹

Videos

Embedded thumbnail for Kein Bierfest für Flüchtlinge
2:14
Bayern. Die Stadt Kulmbach beugt vor und schickt dort untergebrachte Flüchtlinge während der Bierwoche in eine weit...
Embedded thumbnail for Mit Krätze über den Brenner
7:15
Afrikanische Migranten kommen aus Italien auf immer vielfältigeren Wegen nach Deutschland. Ein neuer Trend ist,...
Embedded thumbnail for Landungsboote
1:00
Cadiz, Spanien. Nun kommen illegale Migranten auch über die nur 14 km breite Meerenge von Gibraltar. Ein Schlauchboot...
Embedded thumbnail for Das Gegenteil von gut ist gut gemeint
1:48
Ein junger Aktivist der Sea Watch berichtet enthusiastisch über die massenhaften "Rettungsaktionen" der NGOs...
Embedded thumbnail for Afrikaner stürmen EU-Grenze
1:32
Rund 200 Afrikaner haben einen Grenzposten der spanischen Exklave Ceuta überrannt. Aufnahmen zeigen, wie die vitalen...
Embedded thumbnail for Augen auf beim Eierkauf
9:32
Hamburg. Der palästinensische Supermarkt-Attentäter war den Behörden bereits länger bekannt. Die Migranten „mit...
Embedded thumbnail for Arabische Clans zocken mit Flüchtlingen ab
10:40
Berlin. Viele anerkannte Flüchtlinge hausen zusammengepfercht in kleinen, dubiosen Unterkünften, obwohl der Staat...
In Deutschland ist es wichtiger, Verständnis zu haben als Verstand. Johannes Gross