24.9.16

Drogenhandel statt Deutschkurs

Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=fVlUyzgvGcU
Trotz milliardenteurer Intensivbetreuung verschwinden tausende minderjährige Flüchtlinge in der Illegalität, um mit Drogenhandel und Diebstahl Geld zu machen, anstatt - wie vom deutschen Michel geplant - brav ihre Integrationskurse zu besuchen. 7:42 min
› Kommentieren! ‹

Videos

Embedded thumbnail for Straßenschlacht zwischen Afrikanern und Sizilianern
2:33
Catania, Italien. Eine mittägliche Straßenschlacht zwischen sizilianischen Markthändlern und afrikanischen...
Embedded thumbnail for Gabriel: Die Türken haben Deutschland aufgebaut
0:18
Außenminister Sigmar Gabriel schreibt die Geschichte neu: Die ausgebombten Deutschen hausten noch 20 Jahre nach dem...
Embedded thumbnail for Nach Strich und Faden verarscht
7:03
Tausende Asylbewerber bezichtigen sich schwerster Verbrechen in ihrer Heimat, um dadurch ihre Abschiebung zu verhindern...
Embedded thumbnail for Deutschlandfahne in Deutschland unerwünscht
0:46
Merkel hat es vorgemacht, als sie 2013 beim CDU-Wahlsieg dem naiv-fröhlichen Hermann Gröhe angeekelt die...
Embedded thumbnail for Die Flüchtlingslüge 2017
33:33
„Eine Situation wie die des Sommers 2015 kann, soll und darf sich nicht wiederholen“, sagte Bundeskanzlerin Angela...
Embedded thumbnail for Asylbewerber kommen, Einheimische gehen
5:23
Hamburg-Lokstedt. Die Stadt mietet immer mehr Wohnungen für Asylbewerber an. Wegen Lärmbelästigung, Vermüllung,...
Embedded thumbnail for Antifa in die Anstalt!
1:40
Der Unternehmer Gerald Grosz zerlegt mit unnachahmlichem Schmäh die Widersprüchlichkeiten der linksextremen Chaoten,...
Eine Wahrheit kann erst wirken, wenn der Empfänger für sie reif ist. Christian Morgenstern