8.2.20

Ein Land in dem man solange wählt, bis das Ergebnis passt!

Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=Q07h3Dj0OSg
Wenn die einstigen Demokraten demokratische Wahlen nicht mehr akzeptieren, wenn die scheinbaren Antifaschisten nun Faschisten zitieren, wenn die ehemaligen Antiautoritären dem Volk die Meinung diktieren, wenn die verblassten Moralisten sich in Hass ergehen, dann befindet man sich direkt in Merkels Demokratur. Von Gerald Grosz. 2:44 min
Kommentar von Martin Sellner:
› Kommentieren! ‹

Videos

Embedded thumbnail for Coronavirus außer Kontrolle?
26:09
Kann man den offiziellen Angaben und Zahlen noch trauen? Kann die kommunistische Regierung eventuell sogar am Virus...
Embedded thumbnail for Wie die Kanzlerin unsere Demokratie zerstört
13:38
Die Kanzlerin merkelt die Demokratie weg – und alle schauen zu. Warum? Ich habe in Moskau schon mal erlebt, wie nach...
Embedded thumbnail for Merkels nächstes Opfer
2:30
Gratuliere Merkel, Sie sind auch hier wieder einmal die Erste! Die Erste, die ihre eigene designierte Nachfolgerin...
Embedded thumbnail for „Meinungsfreiheit in Deutschland ist praktisch abgeschafft“
10:00
Die Bürgerrechtlerin und Publizistin Vera Lengsfeld berichtet bei Hallo Meinung, dass sie nach der Wende glaubte, nie...
Embedded thumbnail for Ein Land in dem man solange wählt, bis das Ergebnis passt!
2:44
Wenn die einstigen Demokraten demokratische Wahlen nicht mehr akzeptieren, wenn die scheinbaren Antifaschisten nun...
Embedded thumbnail for Linkes Demokratieverständnis am Beispiel Thüringen
4:43
„Die Situation in Thüringen muss bereinigt werden“, also „gesäubert“ werden. Ganz in Tradition des Klumpfußes sprechen...
Embedded thumbnail for WDR sendet auf Persisch: "Noch nicht genug Flüchtlinge in Deutschland"
10:07
Düsseldorf. Beim WDR sind nun sämtliche Sicherungen durchgeknallt. Von dort wird auf Persisch (Afghanistan, Iran, etc...
Im übrigen gilt ja hier derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als der, der den Schmutz macht. Kurt Tucholsky