18.7.19

Es bleibt unsere Heimat - Halle - 20.07.2019 12:00 Uhr

Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=m0xt9yocOck
Der Regierungsschutz hat die Identitäre Bewegung jüngst als rechtsextremistisch eingestuft, weil sie für „Grundgesetz statt Scharia“ eintrete und „geistige Brandstiftung“ betreibe. Ihre Mitglieder werden mit Hausdurchsuchungen überzogen. Deswegen gilt es jetzt erst recht volle Unterstützung zu zeigen und mit der IB am 20.07. um 12 Uhr in Halle für die Heimat, gegen Repression und gegen Masseneinwanderung auf die Straße zu gehen! 2:40 min

Videos

Embedded thumbnail for  Migrantenmännerüberschuss und Massenschlägerei am Strand
4:20
Blankenberge, Belgien. Die Luft geschwängert vom Testosteron der bunten Männergruppen, schlagen am späten...
Embedded thumbnail for Die FDJ marschiert wieder
6:00
Thüringen/Sachsen. In den letzten Wochen ist die FDJ durch Jena und Zwickau gezogen. Die meisten Mitglieder kommen...
Embedded thumbnail for Von schwarzen Schlägern und weißen Waschlappen
1:35
Berlin. So läuft es ab, wenn archaische Migranten auf pazifistische Milchbrötchen treffen. Alle in dieser Szene...
Embedded thumbnail for Schwarze Partyszene in London
London. Schockierende Szenen aus England. Nach einer illegalen "Straßenparty" Donnerstagnacht in Brixton,...
Embedded thumbnail for Fremdbestimmt
5:14
Hört Euch dieses Lied für den Frieden, unsere Freiheit, die Wahrheit und unsere Selbstbestimmung an. Unsere Antwort auf...
Embedded thumbnail for Volkslehrer grillt Seehofer in Stuttgart
9:19
Stuttgart. Der rechte Blogger, Journalist und geschasste Lehrer Nikolai Nerling piesackt den verlangsamt vor sich...
Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz-Josef Strauß