28.7.17

83-Jährige klaut aus Hunger - Drei Monate Haft!

Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=xUjUUolmgzI
Bayern. Obwohl sie 40 Jahre ihres Lebens gearbeitet hat, ist ihre Rente so niedrig, dass sie abzüglich Miete, Medikamente und Fixkosten nicht durch den Monat kommt. Die letzte Woche im Monat lebt sie von Knäckebrot und Leitungswasser. Aus der Not heraus klaut die 83-jährige Dame Essen und Kosmetikartikel für knapp 70 Euro. Dafür wurde sie nun zu 3 Monaten Haft verurteilt. 4:05 min
› Kommentieren! ‹

Videos

Embedded thumbnail for Pisser, Penner, Hurensohn
0:23
Düsseldorf. Der Rapper Al-Gear, ein passdeutscher Algerier ohne Schulabschluss und mehrfach inhaftiert, beleidigt einen...
Embedded thumbnail for So tickt Angela Merkel wirklich
30:00
Die bekannte Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld berichtet von ihren langjährigen Erfahrungen mit Angela Merkel. Die...
Embedded thumbnail for Livestream: Demo in Köthen 16.09.2018
Livestreams von der Demo in Köthen am 16.9.2018 gemeinsam mit Zukunft Heimat, PEGIDA, Kandel ist überall, Ein Prozent...
Embedded thumbnail for Mogadischu in Wolmirstedt
0:44
Wolmirstedt, Sachsen-Anhalt. In Deutschland herrschen bald überall Zustände wie in den Slums von Mogadischu – selbst in...
Embedded thumbnail for Livestream: Demo in Chemnitz 14.09.2018
Livestreams von der 5. Pro-Chemnitz-Demo am 14.9.2018 am Karl-Marx-Monument.
Embedded thumbnail for Lügenpresse verharmlost Totschlag!
3:29
Einerseits können die Systemmedien nicht reißerisch und hetzerisch genug „berichten“ und andererseits verharmlosen,...
Embedded thumbnail for Livestream: Demo in Köthen 09.09.2018
Livestreams vom Trauermarsch in Köthen am 9.9.2018 nach dem Tod eines 22-jährigen Deutschen durch gewalttätige Afghanen.
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen hinterher. Voltaire