25.3.18

Lehrerin bricht ihr Schweigen

Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=SGaSAv6nxtQ
Wien. Eine Lehrerin in Wien-Favoriten bricht ihr Schweigen. Fast alle ihre Schüler sind Migranten. Für sie und ihre Eltern sei die Scharia deutlich wichtiger als Bildung. Fast alle Konflikte an der Schule drehen sich um Abstammung und Religion. 10:08 min
Für diese Aussagen bekam die Lehrerin massiven Ärger mit der rot-grün beherrschten Wiener Schulbehörde und Lehrergewerkschaft, die jegliche Probleme mit muslimischen Migranten unter den Teppich kehren wollen.
› Kommentieren! ‹

Videos

Embedded thumbnail for „Allahu akbar“ – Moslems pfeifen auf Corona-Regeln
1:00
Berlin. 300 Moslems pfeifen auf die Corona-Regeln und drängen sich am Freitag in Neukölln unter „Allahu akbar“-Rufen...
Embedded thumbnail for Produktion von Schutzmasken läuft auf Hochtouren
1:15
Falls sie nicht wieder unterwegs abhandenkommen, sollten auch bald in Deutschland die so dringend benötigten sterilen...
Embedded thumbnail for Wie ganze Völker zu unkritischen Lemmingen mutieren
4:42
Niemals, nicht einmal in den fürchterlichsten Albträumen, hätte ich es je für möglich gehalten, dass sich die...
Embedded thumbnail for Hyperinflation voraussichtlich noch in diesem Jahr
59:00
Die beiden Crashgurus und Bestsellerautoren Markus Krall und Marc Friedrich sprechen über die aktuelle Krise, die sich...
Embedded thumbnail for „Angela Merkel du Fresse, mach mal Shisha auf!“
0:16
Ein unter dem Shutdown leidender Leistungsträger der Gesellschaft richtet einen dringenden Appell an die Kanzlerin.
Embedded thumbnail for „Misch interessiert nischt dieser Corona, wenn isch draufgehe – ist mir egal!“
0:41
Berlin. Mohamed ist 26, Corona interessiert ihn nicht: „Tut mir leid, das ist Schicksal! Verstehen Sie?“ So wie er...
Embedded thumbnail for Politik selbst für mangelnde Vorsicht verantwortlich!
3:50
Der Staat droht Ausgangssperren an, sollten sich die Menschen nicht umgehend an die Vorsichtsmaßnahmen halten. Dabei...
Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott! Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott! Theodor Körner