25.3.18

Lehrerin bricht ihr Schweigen

Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=SGaSAv6nxtQ
Wien. Eine Lehrerin in Wien-Favoriten bricht ihr Schweigen. Fast alle ihre Schüler sind Migranten. Für sie und ihre Eltern sei die Scharia deutlich wichtiger als Bildung. Fast alle Konflikte an der Schule drehen sich um Abstammung und Religion. 10:08 min
Für diese Aussagen bekam die Lehrerin massiven Ärger mit der rot-grün beherrschten Wiener Schulbehörde und Lehrergewerkschaft, die jegliche Probleme mit muslimischen Migranten unter den Teppich kehren wollen.
› Kommentieren! ‹

Videos

Embedded thumbnail for So sehen Sieger aus
11:03
Frankreich hat mit einer Mannschaft aus halb Afrika die Fußball-WM gewonnen, aber das eigene Land an Afrika verloren....
Embedded thumbnail for Von Säufern und Berufslügnern
2:49
Dieser Tage weiß ich ehrlich nicht, was mich mehr entsetzt. Ist es Jean-Claude Juncker, dauerilluminiert wie ein...
Embedded thumbnail for Juncker und die EU - beide im Eimer
3:43
EU-Präsident Jean-Claude Juncker hat gestern beim Nato-Gipfel ein jämmerliches Bild abgegeben. Er schwankte und wankte...
Embedded thumbnail for Es reicht, Frau Merkel!
1:33
Tausende Opfer in ganz Europa klagen Ihre verantwortungslose, Ihre vorsätzlich zerstörerische „Wir schaffen das“-...
Embedded thumbnail for Willkommen beim BAMF
2:56
Alle reden über das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Jetzt meldet sich die Behörde selbst zu Wort.
Embedded thumbnail for Deutschland braucht einen Neuanfang!
2:28
Angela Merkel schätzt Jogi Löw als ein Vorbild weit über den Sport hinaus. Mit seinem Rücktritt vom Amt des...
Embedded thumbnail for "Der Fisch stinkt vom Kopf her - und dieser Kopf sitzt im Kanzleramt"
2:54
Der freie Journalist Wolfgang Bok haute am Sonntag im ARD-Presseclub den versammelten linksdrehenden System-...
Wo der Teufel nicht selbst hin will, schickt er einen Pfaffen oder ein altes Weib. Russisches Sprichwort