25.3.18

Lehrerin bricht ihr Schweigen

Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=SGaSAv6nxtQ
Wien. Eine Lehrerin in Wien-Favoriten bricht ihr Schweigen. Fast alle ihre Schüler sind Migranten. Für sie und ihre Eltern sei die Scharia deutlich wichtiger als Bildung. Fast alle Konflikte an der Schule drehen sich um Abstammung und Religion. 10:08 min
Für diese Aussagen bekam die Lehrerin massiven Ärger mit der rot-grün beherrschten Wiener Schulbehörde und Lehrergewerkschaft, die jegliche Probleme mit muslimischen Migranten unter den Teppich kehren wollen.
› Kommentieren! ‹

Videos

Embedded thumbnail for Die Macht der Clans
44:45
Kriminelle Clans und ihre Imperien sind mittlerweile zu einer Bedrohung für die deutsche Zivilgesellschaft geworden. Es...
Embedded thumbnail for Die Feuerteufel von Moria bald auch in Ihrer Nachbarschaft
4:21
Berlin. Dr. Gottfried Curio, innenpolitischer Sprecher der AfD, hat bei der Debatte um die Aufnahme der 13.000...
Embedded thumbnail for Einwanderung endet für die Einheimischen fast immer tödlich
Durch die systematische Auswertung der dokumentieren Wanderungsbewegungen in der Menschheitsgeschichte kommt Thilo...
Embedded thumbnail for Syrer täuscht Brandanschlag vor, kassiert Spenden, Versicherung und gefährdet Anwohner
3:08
Wetter, NRW. Das Schicksal des syrischen Flüchtlings Mohammad rührte 2018 die Menschen zu Tränen. Eine Brandstiftung...
Embedded thumbnail for "Allahu akbar" – Oslo und Malmö bereits fest in islamischer Hand?
Oslo/Malmö. Weil es im schwedischen Malmö und im norwegischen Oslo in den vergangenen Tagen islamkritische Aktionen gab...
Embedded thumbnail for „Schwerster Angriff seit Bestehen der Bundesrepublik“
9:57
Rechtsanwalt und Strafverteidiger Frank Hannig bezeichnet das Demonstrationsverbot durch den rot-rot-grünen Berliner...
Embedded thumbnail for  Migrantenmännerüberschuss und Massenschlägerei am Strand
4:20
Blankenberge, Belgien. Die Luft geschwängert vom Testosteron der bunten Männergruppen, schlagen am späten...
Fehlt einem Staate die Gerechtigkeit, was ist er denn anderes als eine große Räuberbande! Augustinus von Hippo