16.2.18

Lügenpresse konfrontiert

Bild: Vimeo https://vimeo.com/256646937
Cottbus. Der englische Islamkritiker Tommy Robinson konfrontiert die Mainstream-Presse in Cottbus mit kritischen Fragen. Er fragt, wieso sie normale Bürger, die gegen Migrantengewalt demonstrieren, als Rassisten betiteln. Die Reaktionen der kamerascheuen Journalisten sind entlarvend. (übersetzte Version) 8:48 min
› Kommentieren! ‹

Videos

Embedded thumbnail for Ist mir egal, jetzt sind sie halt tot
5:26
Gottfried Curio, innenpolitischer Sprecher der AfD, haute am Freitag im Deutschen Bundestag Merkel und den versammelten...
Embedded thumbnail for 17. Juni - Tag der Patrioten
3:25
Morgen gibt es deutschlandweit die Gelegenheit, die brodelnde Wut über das Versagen der Politik auf die Straße zu...
Embedded thumbnail for Ali Bashars Komplizen
4:32
Feroz Khan holt zur Generalabrechnung mit Banhofsklatschern, Gutmenschen, Asylanwälten, Kirchen, NGOs, Asylindustrie,...
Statistik zu Straftaten - Flüchtlinge und Deutsche Darüber sollte jeder Bescheid wissen!
2:42
Anlässlich der Ermordung der 14-jährigen Susanna hat Tim Heilig nochmal die entscheidendsten Zahlen aus der BKA-...
Embedded thumbnail for "Es werden sich noch viele bei Thilo Sarrazin zu entschuldigen haben!"
7:19
Heinz Buschkowsky prangert das totale Politikversagen an, das den Mord an der 14-jährigen Susanna F. durch einen längst...
Embedded thumbnail for Livestream: Frauenmarsch Berlin 09.06.2018
Livestreams vom Frauenmarsch am 9.6.2018 aus Berlin.
Embedded thumbnail for Livestream: March for Tommy Robinson in London
Set him free! Livestream of the March for Tommy Robinson in London, 9 June 2018.
Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern der wird selbst Kalkutta. Peter Scholl-Latour