16.2.18

Lügenpresse konfrontiert

Bild: Vimeo https://vimeo.com/256646937
Cottbus. Der englische Islamkritiker Tommy Robinson konfrontiert die Mainstream-Presse in Cottbus mit kritischen Fragen. Er fragt, wieso sie normale Bürger, die gegen Migrantengewalt demonstrieren, als Rassisten betiteln. Die Reaktionen der kamerascheuen Journalisten sind entlarvend. (übersetzte Version) 8:48 min
› Kommentieren! ‹

Videos

Embedded thumbnail for Wegen „aggressiver Gene“: Strafnachlass für Killer-Migranten
11:36
Bislang war die „Psyche“ oder die fremde „Kultur“ eine willkommene Ausrede, weshalb kriminelle Migranten nicht mit der...
Embedded thumbnail for GEZ-Boykott: Was jeder gegen diese Propaganda tun kann
9:27
Nach dem Hetzvideo des WDR, in dem ein Kinderchor gegen die Ältesten unserer Gesellschaft instrumentalisiert wurde und...
Embedded thumbnail for Friedliches Silvester in Neukölln
0:43
Berlin-Neukölln. Keine besonderen Vorkommnisse zu Silvester in Neukölln. Polizisten wurden lediglich traditionell von „...
Embedded thumbnail for Maaßen redet Tacheles
13:20
Ex-Verfassungsschutzchef Maaßen redet beim Systemling Markus Lanz Tacheles über Migration und Lügenpresse. Für...
Embedded thumbnail for Zehntausende Männer lauern auf Weiterreise nach Deutschland
6:00
Vučjak, Bosnien. In diversen provisorischen Migrantenlagern nahe der kroatischen Grenze stauen sich mittlerweile...
Embedded thumbnail for Umarmungen für Totschläger
4:02
Augsburg, Bayern. Eine Augsburgerin sagt, dass sie sich trotz des Totschlags abends sicher auf der Straße fühlt. Sie...
Embedded thumbnail for „Gesockse von vorne bis hinten durch die ganze Innenstadt“
1:59
Augsburg, Bayern. Einem Augsburger platzt bei einem Interview der Kragen über die verlogene Merkel-Politik und...
Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen. Albert Einstein