28.1.19

Massenunterkünfte wieder in Betrieb: Flüchtlingszahlen in Köln steigen wieder

Köln. Insgesamt leben aktuell wieder 10.800 Geflüchtete in städtischen Unterkünften. Besonders die Zahl der unerlaubt eingereisten Personen ist mit 2700 Menschen seit Oktober deutlich gestiegen. Die Notfallreserve ist ausgeschöpft. Massenunterkünfte wie Leichtbauhallen mussten wieder in Betrieb genommen werden. Weiterlesen auf mobil.ksta.de

Das könnte Sie interessieren:

1.6.20

Trotz Corona: Flüchtlingsankünfte in Italien verdreifacht

Italien. In der Corona-Zeit hat sich die Zahl der Flüchtlingsankünfte in Italien verdreifacht. Besonders betroffen sind Lampedusa und Sizilien. Professionelle tunesische Schlepper bringen die Migranten mit großen Booten direkt vor die Küste. Unter den Neuankömmlingen befinden sich auch viele Straftäter. Weiterlesen auf tagesschau.de
1.6.20

Marokkaner filmt Frauen im Kaufhaus unter den Rock

Karlsruhe, Baden-Württemberg. Ein Ladendetektiv beobachtete, wie ein 50-jähriger Marokkaner in einem Kaufhaus in der Karlsruher Innenstadt mit seinem Mobiltelefon Frauen unter die Röcke filmte. Er konnte kurz darauf festgenommen werden, wobei er spuckte und sich vehement zur Wehr setzte. Weiterlesen auf durlacher.de
1.6.20

Somalischer Dieb hustet Drogerie-Mitarbeiterin ins Gesicht

Dortmund, NRW. Sonntagabend hat ein polizeibekannter und bereits mehrfach verurteilter Somalier vier Dosen Bier gestohlen. Als er dabei durch einen Ladendetektiv aufflog, hat er sein Mundschutz abgenommen und einer Mitarbeiterin vorsätzlich aus nächster Nähe ins Gesicht gehustet. Weiterlesen auf newsportal.koeln

Videos

Embedded thumbnail for Gebrechliche Rollstuhlfahrerin berichtet über Ausländergewalt
8:10
NRW. Schikanen und Überfälle prägen den Alltag der gebrechlichen Dame im Rollstuhl, die sich vor Angst inzwischen kaum...
Embedded thumbnail for Tagesschau: Corona-Kritiker sind „Spinner“ und „Wirrköpfe“
0:32
ARD-Chefredakteur Rainald Becker bezeichnet Kritiker der Corona-Maßnahmen als „Spinner“ und „Wirrköpfe“. Ein Zurück zur...
Embedded thumbnail for Tunesischer Lebensmittel-Ablecker meldet sich zu Wort
0:53
Der Tunesier, der sich vor einigen Wochen dabei filmen ließ, wie er in einem Freiburger Supermarkt zahlreiche...
Embedded thumbnail for Sperrt das Land wieder auf!
13:08
Das Leben ist gefährlich. Aber wir Menschen haben gelernt mit Risiken umzugehen, damit zu leben und sie zu reduzieren....
Embedded thumbnail for Migrant beschimpft, bespuckt und schlägt Polizisten – und entkommt
4:04
Berlin-Neukölln. Ein verdächtiger Migrant widersetzt sich einer Polizeikontrolle, beleidigt die Beamten als „Nazi“ und...
Embedded thumbnail for Versammlung der Aluhüte
5:55
Rechte, Linke, Verschwörungstheoretiker: rund tausend Menschen haben am Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin gegen die Corona...
Embedded thumbnail for Hat der AfD-Hasser Kahrs sein Staatsexamen ermogelt?
6:21
Hat der SPD-Bundestagsabgeordnete und pöbelnde AfD-Hasser, Johannes Kahrs, sein Jura-Staatsexamen von einem...
Stehen Frauen an der Spitze der Regierung, so ist der Staat in Gefahr, denn sie handeln nicht nach den Anforderungen der Allgemeinheit, sondern nach zufälliger Neigung und Meinung. Georg Wilhelm Friedrich Hegel