1.3.18

Mit Merkels Sturz ist das Desaster nicht vorbei

Die Kanzlerin setzt eine Politik um, die sich „linke“ und „grüne“ Redakteure wünschen und dafür erhält sie bedingungslose Rückendeckung beim Machterhalt. Wenn sie von der politischen Bühne verschwindet, ist das Grauen einer gesellschaftlichen Fehlentwicklung noch lange nicht vorbei. Von Edgar Emanuel Roth. Weiterlesen auf juedischerundschau.de

Das könnte Sie interessieren:

24.3.19

Araber rufen Allah an und bedrängen vierjähriges Mädchen auf Spielplatz

Frankreich. Jugendliche mit muslimischen Migrationshintergrund bedrängen in Frankreich ein kleines Mädchen von etwa 4 Jahren auf einem Spielplatz, filmen es. Es weint, einer der Männer packt es lachend beim Arm und sagt: „Willst du meinen Schwanz in deiner Spalte? Wallah, ich werde dich ficken“. Weiterlesen auf philosophia-perennis.com
24.3.19

Mann am Leopoldplatz niedergestochen – Lebensgefahr!

Berlin-Wedding. „Ein Unbekannter“ hat auf einem Flohmarkt am Leopoldplatz im Stadtteil Wedding auf einen 29-Jährigen eingestochen. Das Opfer schwebt in Lebensgefahr. Die Hintergründe der Attacke sind unklar. Zeugen berichteten, dass es kurz zuvor einen lauten Wortwechsel gegeben haben soll. Weiterlesen auf bz-berlin.de
24.3.19

Blutbad auf der Weide

Bamberg, Bayern. Mit drei anderen Männern treibt Ismael F. eine Schafherde mit Stöcken vor sich her. Wild fuchtelnd, auf die Tiere einschlagend. Dem Quartett gelingt es, vier Schafe in die Enge zu treiben. Dann hat Ismael F. ein Messer zur Hand, um die Kehlen der Tiere aufzuschneiden. Weiterlesen auf infranken.de

So. 24.03. 11:00ErfurtGelbwesten Thüringen
Mo. 25.03. 18:00Rostock Großdemo: Keine Moschee in Rostock!
Mo. 25.03. 18:00HalleMontagsdemo in Halle (jeden 2. Montag)
Mo. 25.03. 18:30BerlinAbendspaziergang von BärGiDa (jeden Montag)
Mo. 25.03. 18:30DresdenPEGIDA Dresden
Mehr...

Videos

Embedded thumbnail for Migranten-Massenschlägerei am Alexanderplatz
0:39
Berlin. Auf dem Berliner Alexanderplatz ist es am Donnerstag zu einer Massenschlägerei gekommen. Die rund 400...
Embedded thumbnail for 3.916,83 Euro netto monatlich für Asylbewerberfamilie
3:43
Bauunternehmer und Blogger Peter Weber bringt einen Leistungsbescheid der Stadt Heiligenhafen ans Licht: Eine...
Embedded thumbnail for 19-Jähriger erstochen - Mainstream verschweigt dunklen Teint
6:35
Berlin-Prenzlauer Berg. Ein 19-jähriger Deutscher wurde vor einem Supermarkt hinterrücks erstochen. Oliver Flesch macht...
Embedded thumbnail for Flutung mit jungen Männern
2:54
Eine Passantin beschreibt ihre Ängste für 2019. Sie traut sich abends nicht mehr alleine vor die Tür, wegen der Flutung...
Embedded thumbnail for Die Verlogenheit der Gutmenschen
11:37
Wie bigott sind die Deutschen eigentlich? Während für Asylbewerber nichts zu teuer ist, für sie hervorragend...
Embedded thumbnail for Beschiss bei Polizei-Prüfungen für höhere Ausländerquote
4:08
Berlin. Die Berliner Polizei drückt anscheinend für eine höhere Ausländerquote bei Einstellungstests und Prüfungen...
Embedded thumbnail for Warum wir in der DDR 2.0 leben
26:13
Vera Lengsfeld im Interview: Warum wir in der DDR 2.0 leben.
Das Prinzip der Meinungsfreiheit beschäftigt sich nicht mit dem Inhalt der Rede eines Menschen und schützt nicht nur die Äußerung guter Ideen, sondern aller Ideen. Wenn es anders wäre, wer würde dann bestimmen, welche Ideen gut wären und welche verboten sind? Die Regierung? Ayn Rand