30.9.16

National befreite Zone

Die einen freuen sich, dass in ihrem Wahlbezirk niemand AfD gewählt hat. Die anderen wollen keine Ausländer in ihrem Viertel. Ob links oder rechts: Man will am liebsten unter sich bleiben - in der geschlossenen Abteilung. Von Jan Fleischhauer. Weiterlesen auf spiegel.de

Das könnte Sie interessieren:

17.10.17

11 amtliche Migrations-Mythen im Bullshitcheck

30-Jährige, die sich als Teenies registrieren lassen, Typen, die sich mit 14 Identitäten durchs Land bewegen und abkassieren; Axtangriffe, Vergewaltigungen, Kölner Silvesternacht, Betonsperren bei jedem Straßenfest – es ging schneller und es kam dicker als selbst die Skeptiker annehmen mussten. Von Claudio Casula. Weiterlesen auf achgut.com
17.10.17

Es ist das Worst-Case-Szenario einer Buchmesse

Die Tumulte auf Frankfurts Buchmesse sind traurig. Eine Gesellschaft, in der schon die schiere Präsenz von Verlagen jenseits des Mainstreams ein Politikum ist, hat mit Meinungsfreiheit ein Problem. Von Marc Reichwein. Weiterlesen auf welt.de
16.10.17

So verliert der Staat seine Glaubwürdigkeit

Ein Staat, der seine Gesetze bei den Braven penibel anwendet, sich von den weniger Braven aber jederzeit austricksen lässt, verliert seine Glaubwürdigkeit. Von Harald Martenstein. Weiterlesen auf tagesspiegel.de

Videos

Embedded thumbnail for Salzgitter säuft ab
6:46
Salzgitter, Niedersachsen. Fast 43 Prozent wählten hier die AfD. Kein Wunder: Über 90 Prozent Migrantenanteil in den...
Embedded thumbnail for Zapp­za­rapp
0:29
Eine Fachkraft für Eigentumsumlagerung zieht auf einer Kirmes einem Mädchen das Smartphone aus der Tasche. Pech für ihn...
Embedded thumbnail for Asylanten unerwünscht: Volksverhetzung!
4:03
Töging, Bayern. Die Besitzerin eines Esoterikladens will keine Flüchtlinge mehr in ihrem Laden, denn sie wird immer...
Embedded thumbnail for Mit Höchstgeschwindigkeit in den Totalitarismus
0:47
In Großbritannien, einem ehemaligen Hort der Redefreiheit, regt sich wegen der rasant fortschreitenden radikalen...
Embedded thumbnail for Wie zu Honeckers Zeiten
0:22
Mainz. Wenn eine Einheitsfeier mit 7.400 Polizisten und hunderten Betonsperren gesichert werden muss, wenn die Anwohner...
Embedded thumbnail for Freundliche Gäste aus Afghanistan
6:30
München. Auf einer islamkritischen Kundgebung drohen mehrere Afghanen dem Journalisten Michael Stürzenberger mit Mord....
Embedded thumbnail for Lustig ist das Romaleben
7:00
Magdeburg. Nachts lange, laut und lustig feiern, von Hartz-IV und Kindergeld leben, die Erziehung der Kinderschar...
Wer das Unrecht nicht verbietet, wenn er kann, der befiehlt es. Mark Aurel