11.7.19

Olabukonolas Praktikum für Autoglaserei

Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=taxlOMTpy8o
Donauwörth, Bayern. Ein 19-jähriger Nigerianer schlug am Mittwoch vor dem Ankerzentrum mit einem dicken Ast die Front- und Heckscheiben von geparkten Autos der dort beschäftigen Mitarbeiter ein. Diese sahen nur jammernd dabei zu und griffen wohlweislich lieber nicht ein. Sachschaden: 50.000 Euro! 0:39 min
› Kommentieren! ‹

Videos

Embedded thumbnail for Flüchtlingskritik bei Fasching: 8.400 Euro Geldstrafe wegen Volksverhetzung
1:58
Würzburg, Bayern. Drei Männer und eine Frau haben schwarz geschminkt im Würzburger Faschingsumzug satirisch auf...
Embedded thumbnail for Frau Merkel, Ihre Politik der Spaltung begünstigt Gewalt
2:32
Nein, Frau Merkel! Niemand behauptet, dass Sie Gewalt initiieren aber jeder behauptet zurecht, dass Ihre Politik der...
Embedded thumbnail for Anschlag in Limburg: Hier gibt es nichts zu sehen!
3:05
Limburg, Hessen. Die Mainstream-Medien haben immer noch keine Ahnung, was die Hintergründe zur Amokfahrt des Syrers...
Embedded thumbnail for Der Deal mit den Dealern - Kreuzberg im Drogenwahn
28:25
Mitten in der deutschen Hauptstadt kapituliert der Staat vor dem Drogenhandel. Im Görlitzer Park wimmelt es vor...
Embedded thumbnail for „Danke Antifa“
2:11
Auf die Genossen ist eben Verlass. Die Linken stellen sich im Bundestag auf die Seite der Antifa. Die stellvertretende...
Embedded thumbnail for Der Klimagollum Gretl vor den Vereinten Nationen - Oscarreif!
3:08
„How dare you. You have stolen my dreams…. People are dying… how dare you…“ kreischte die Göre diabolisch bühnenreif....
Embedded thumbnail for Der freundliche Klima-Mob von nebenan
0:29
Hamburg. Ein Geländewagen bleibt auf der Straße stecken, weil Klimaschützer demonstrieren. Die Demonstranten amüsieren...
Irren ist menschlich, doch im Irrtum zu verharren ist ein Zeichen von Dummheit. Cicero