2.12.16

Rassismusvorwurf: Muslima beschuldigte Straßenbahnfahrer zu Unrecht

Berlin-Köpenick. Eine 14-Jährige Muslima hatte angezeigt, sie sei wegen ihres Kopftuchs aus einer Tram in Berlin-Friedrichshagen verwiesen worden. Doch das stellt sich nach Zeugenaussagen und Videoauswertungen ganz anders dar. Weiterlesen auf berliner-zeitung.de

Das könnte Sie interessieren:

21.9.17

Schüsse bei türkischem Hochzeitskorso durch Bremen

Bremen. Nach einer Trauung eines türkischen Paares am Sonntag-Nachmittag in Bremen sollte ein gemeinsamer Konvoi durch die Innenstadt die Feierlichkeiten begleiten. Doch der Hochzeitskorso geriet außer Kontrolle. Weiterlesen auf m.bild.de
20.9.17

Ein-Euro-Jobs für Flüchtlinge ein Riesenflop

Osnabrück, Niedersachsen. Durch das bundesweite Arbeitsmarktprogramm für Flüchtlinge sollten auch in Stadt und Landkreis Osnabrück Ein-Euro-Jobs für Asylbewerber geschaffen werden. Doch von 67 bewilligten Plätzen wurde bisher kein einziger von Flüchtlingen angenommen. Weiterlesen auf noz.de
19.9.17

"Gut, dass sie tot ist"

Wien. Bei dem 18-jährigen Afghanen, der am Montag in Wien-Favoriten seine 14-jährige Schwester mit mehreren Messerstichen tötete, ist von Reue keine Spur. Im Gegenteil: Er scheint sogar stolz auf den „Ehrenmord“ an seiner Schwester zu sein. Weiterlesen auf mobil.krone.at

Videos

Embedded thumbnail for Flüchtlingsfolklore am AfD-Stand
2:24
Bottrop, NRW. Linksgrüne Bahnhofsklatscherinnen veranstalten vor einem Wahlstand der AfD in Bottrop mit lebensfrohen...
Embedded thumbnail for Europa schafft sich ab
47:48
In Libyen warten rund 1 Million Afrikaner auf eine Möglichkeit zur Überfahrt. Aber bereits 200.000 Afrikaner hausen...
Embedded thumbnail for Nafris lachen nur über die deutsche Polizei
5:24
Berlin-Kreuzberg. Am Kottbusser Tor dealen Nordafrikaner ungeniert unter den Augen der Polizei. Zudem beschimpfen und...
Embedded thumbnail for Merkels letztes Aufgebot
1:16
Torgau, Sachsen. Merkel auf Wahlkampftour und ganz Deutschland pfeift sie aus. Nur die seit 2015 von ihr...
Embedded thumbnail for Gürtelschwinger in Hirschaid
0:22
Bayern. Ein Asylbewerber peitscht bei der Kerwa in Hirschaid die schon länger hier Lebenden durch.
Embedded thumbnail for AfD schlägt zurück
0:05
Dumm, dümmer, AfD-Gegner.
Embedded thumbnail for Deutschland einig Beuteland
7:02
Kinder und Jugendliche aus „osteuropäischen“ Großfamilien werden auf Beutezüge durch deutsche Häuser und Wohnungen...
Mit Terror kann man niemanden zum Schweigen bringen; man kann ihn höchstens zwingen, leiser zu reden. Ignazio Silone