8.5.18

Rentner verliert sein Haus wegen Jobcenter-Willkür

Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=f6Hb04uZk-Y
Magdeburg. Während der Staat mit vollen Händen die Steuermilliarden seiner Bürger in alle Welt verteilt, wird bei den Einheimischen gnadenlos gespart: Ein invalider 64-jähriger Bauarbeiter, der 45 Jahre lang gearbeitet hat, verliert jetzt sein Haus wegen einer völlig willkürlichen Fehleinschätzung eines alten Schrott-Autos als kostbaren Oldtimer. 4:15 min
› Kommentieren! ‹

Videos

Embedded thumbnail for Produktion von Schutzmasken läuft auf Hochtouren
1:15
Falls sie nicht wieder unterwegs abhandenkommen, sollten auch bald in Deutschland die so dringend benötigten sterilen...
Embedded thumbnail for Wie ganze Völker zu unkritischen Lemmingen mutieren
4:42
Niemals, nicht einmal in den fürchterlichsten Albträumen, hätte ich es je für möglich gehalten, dass sich die...
Embedded thumbnail for Hyperinflation voraussichtlich noch in diesem Jahr
59:00
Die beiden Crashgurus und Bestsellerautoren Markus Krall und Marc Friedrich sprechen über die aktuelle Krise, die sich...
Embedded thumbnail for „Misch interessiert nischt dieser Corona, wenn isch draufgehe – ist mir egal!“
0:41
Berlin. Mohamed ist 26, Corona interessiert ihn nicht: „Tut mir leid, das ist Schicksal! Verstehen Sie?“ So wie er...
Embedded thumbnail for Politik selbst für mangelnde Vorsicht verantwortlich!
3:50
Der Staat droht Ausgangssperren an, sollten sich die Menschen nicht umgehend an die Vorsichtsmaßnahmen halten. Dabei...
Embedded thumbnail for Der Corona-Crash: Hat die Bundesregierung versagt?
30:10
Unweigerlich wird auf die medizinische Krise ein ökonomischer Crash folgen. Der Ökonom und Risikomanger Dr. Markus...
Embedded thumbnail for Menschenverachtung der ARD: Corona soll die Alten dahinraffen
2:54
Die immer wiederkehrende unterschwellige, wie auch nunmehr direkte Darstellung älterer Menschen als längst verbrauchtes...
Die zynischste Form der Unterdrückung ist die, die den Unterdrückten sagt, sie diene zu deren Schutz. Gerald Dunkl