25.7.16

Roma-Familie terrorisiert die Nachbarschaft

Bild: Vimeo https://vimeo.com/256687526
Penig ist eine kleine Stadt in Sachsen mit 9.000 Einwohnern. Vor einem halben Jahr zog eine Roma-Familie hierher und kaufte ein denkmalgeschütztes Haus im Zentrum - seitdem ist es mit der Idylle vorbei: Müll, Lärm, Gewalt, Diebstahl, Bedrohung der Nachbarn, kriminelle Geschäfte. Und die Behörden agieren hilflos. 5:56 min
› Kommentieren! ‹

Videos

Embedded thumbnail for 19-Jähriger erstochen - Mainstream verschweigt dunklen Teint
6:35
Berlin-Prenzlauer Berg. Ein 19-jähriger Deutscher wurde vor einem Supermarkt hinterrücks erstochen. Oliver Flesch macht...
Embedded thumbnail for Flutung mit jungen Männern
2:54
Eine Passantin beschreibt ihre Ängste für 2019. Sie traut sich abends nicht mehr alleine vor die Tür, wegen der Flutung...
Embedded thumbnail for Die Verlogenheit der Gutmenschen
11:37
Wie bigott sind die Deutschen eigentlich? Während für Asylbewerber nichts zu teuer ist, für sie hervorragend...
Embedded thumbnail for Beschiss bei Polizei-Prüfungen für höhere Ausländerquote
4:08
Berlin. Die Berliner Polizei drückt anscheinend für eine höhere Ausländerquote bei Einstellungstests und Prüfungen...
Embedded thumbnail for Warum wir in der DDR 2.0 leben
26:13
Vera Lengsfeld im Interview: Warum wir in der DDR 2.0 leben.
Embedded thumbnail for  Können sechs Messerstiche Notwehr sein?
5:20
Er stach den 20-jährigen Studenten José M. mit sechs Messerstichen tot, doch der afghanische Flüchtling Seyed M. durfte...
Embedded thumbnail for AfD-Stand von Antifa eingekesselt - Polizei schaut zu
4:47
Dresden. Am Sonntag wollten zwei AfD-Mitglieder an einem kleinen Infostand Bürger für die kommende Wahl informieren....
Unsichtbar wird der Wahnsinn, wenn er genügend große Ausmaße angenommen hat. Bertolt Brecht