29.7.15

Schöner Wohnen: Neue Reihenhäuser für Asylbewerber

Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=Fk7SpLUzuv8
Ein goldenes Geschäftsmodell für die Bau- und Asylindustrie: Schicke Neubauten mit langjährig gesicherten Mietzahlungen zulasten der Allgemeinheit. Beispiel Eckental bei Nürnberg. Hier baut ein Unternehmer großzügige Reihenhäuser für mindestens 60 Asylbewerber. Die Anwohner fühlen sich über den Tisch gezogen, weil sie erst kürzlich darüber informiert wurden und sie um ihre Ruhe und Sicherheit fürchten. Kritikern wird zudem Neid vorgeworfen. 3:01 min

Videos

Embedded thumbnail for Ein Hauch von Afrika
1:00
Sigmaringen, Baden-Württemberg. Anwohner der LEA in Sigmaringen sehen im wahrsten Sinne des Wortes schwarz. Zu fast...
Embedded thumbnail for "Alles außerhalb des Clans ist Feindesland"
4:29
Arabische Familienclans erkennen die Autorität des Staates nicht an. In ihren Männlichkeitsvorstellungen gilt nur Kraft...
Embedded thumbnail for Bumm
0:33
Manchester, England. Teenager beim Ausklang eines Konzerts. Ein dumpfer Knall. Mindestens 22 junge Leben ausgelöscht....
Embedded thumbnail for Özoğuz lässt die Maske fallen
9:47
Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoğuz (SPD), hat die Existenz einer deutschen Kultur bestritten...
Embedded thumbnail for Kriminelle Clans in der Provinz
5:49
Sachsen-Anhalt. Nicht nur Großstädte werden von Clans dominiert, sondern bereits auch beschauliche Orte wie Naumburg....
Embedded thumbnail for Identitärer Protest gegen Zensur
1:17
Berlin. Rund 50 Identitäre protestierten heute vor dem Bundesjustizministerium gegen das „Netzwerkdurchsetzungsgesetz“...
Embedded thumbnail for Flüchtlinge prahlen mit Kriminalität
1:00
Singen, Baden-Württemberg. Junge Migranten praktizieren vor der Ekkehard-Realschule ihre frisch erworbenen...
Das Wasser und das Volk kann man nicht zurückhalten. Aus der Toscana