28.1.15

Sigmar Gabriel vs Claudia Roth

Sigmar Gabriel war weder in eine Deutschlandfahne gewickelt, noch trug er irgendwelche Symbole von PEGIDA am Leib. Claudia Roth jedoch saß in Teheran mit Kopftuch herum und unterwarf sich somit den sexistischen Kleidernormen des autoritären Regimes. Sie, die einer Partei angehört, die bereits in eine Krise verfällt, wenn das Parteiprogramm nicht in einer genderneutralen Sprache verfasst ist, bekommt für ihren Dialog mit einem patriarchalischen, faschistoiden Mullahregime weniger Kritik als Sigmar Gabriel für sein Gespräch mit PEGIDA. Weiterlesen auf tapferimnirgendwo.com

Das könnte Sie interessieren:

11.12.17

Warum die Linke muslimische Islamkritiker lieber ausgrenzt

Es gibt eine Stimme, die den Linken lästig ist und der sie partout kein Gehör schenken wollen. Denn sie würde ihre Naivität entlarven. Es handelt sich um die Stimme der Minderheit innerhalb der Minderheit. In linker Ideologie ist kein Platz für muslimische Islamkritiker. Von Kacem El Ghazzali. Weiterlesen auf nzz.ch
10.12.17

Israelische Fahnen verbrannt und Terroristen gefeiert

Berlin. Demonstrativer Antisemitismus vor dem Brandenburger Tor, die Mörder vom Breitscheidplatz gefeiert- die Berliner Polizei freut sich: "keine besonderen Vorfälle". Dabei ist es der größte anzunehmende Unfall, der den moralischen Verfall der Politik zeigt. Von Alexander Wallasch. Weiterlesen auf tichyseinblick.de
10.12.17

Alptraum einer Mutter: Kinder nach Jordanien verschleppt

Berlin. Es ist der Alptraum vieler Eltern, für eine Mutter aus Berlin wird er gerade zur Wirklichkeit. Die drei Kinder von Anja Lucke wurden nach Jordanien verschleppt – vom eigenen Vater! Weiterlesen auf berliner-kurier.de

Videos

Embedded thumbnail for Noch Berlin oder schon Neu-Gaza?
0:56
Berlin. Mehr als 1000 Moslems demonstrieren vor der amerikanischen Botschaft am Brandenburger Tor, verbrennen...
Embedded thumbnail for Joggen mit Polizeieskorte
1:35
Schweden. In dem Land, das mit Deutschland jahrzehntelang um den Titel der gutmenschlichsten, treudoofesten und...
Embedded thumbnail for Paris sieht schwarz
1:35
In Paris kam es in einem Bahnhof zu Zusammenstößen zwischen aggressiven Schwarzafrikanern und der Polizei, weil ein...
Embedded thumbnail for Das Merkel-Ballett
1:37
Leipzig. Pollerzisten müssen am Weihnachtsmarkt neben Merkelsteinen lebende Terrorsperre spielen und mehr als 500 Mal...
Embedded thumbnail for Es geht los
1:51
Griechenland. In Athen ist es am Sonntag zu gewaltsamen Zusammenstößen zwischen griechischen Fußballfans und...
Embedded thumbnail for Wie linke Politik Migranten geschadet hat
5:25
Feroz Khan analysiert, wie linke Politik den ehrlichen und angepassten Migranten massiv geschadet hat, indem jegliche...
Embedded thumbnail for Weiterwursteln obwohl eigentlich Schluss ist
2:01
Merkel macht den Kohl: Weiterwursteln obwohl eigentlich Schluss ist. Ein Kommentar von Claus Strunz.
Bei den wenigsten Gefängnissen sieht man die Gitter. Oliver Hassencamp