11.6.15

Stadt kündigt deutscher Familie für Asylanten ihr Haus

Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=BKg3IHYsFJU
Die Hejhals stehen unter Schock: An Pfingsten flatterte ihnen ohne Vorwarnung die Kündigung ins Haus! Jetzt muss die achtköpfige Großfamilie sich schnellstens eine neue Bleibe suchen. Ihr Vermieter, die Stadt Niederkassel, kündigte wegen Eigenbedarf. Die Stadt will Asylanten in dem Haus unterbringen. (Länge: 2:51 min) DERZEIT GIBT ES LEIDER PROBLEME MIT DIESER VIDEOQUELLE, WIR BITTEN UM ENTSCHULDIGUNG!

Videos

Embedded thumbnail for Livestream: Demo in Chemnitz 12.10.2018
Livestream von der Pro-Chemnitz-Demo am 12.10.2018. Gast: Sven Liebich und die Merkeljugend
Embedded thumbnail for Curio zerlegt den Islam
8:20
Gottfried Curio hielt gestern eine brillante islamkritische Rede im Deutschen Bundestag. Die linksgrünen...
Embedded thumbnail for Erdogans fünfte Kolonne
13:12
Erdogan beschimpft Deutschland am laufenden Band und wird von der islam-devoten deutschen Regierung trotzdem wie ein...
Embedded thumbnail for Livestream: Demo Berlin 03.10.2018 - Tag der Nation 2018
Livestream von der Großdemo „Tag der Nation 2018“ am 3.10.2018 in Berlin.
Embedded thumbnail for Polizeieinsatz in der Besatzungszone
4:26
Berlin-Kreuzberg. Als Polizisten Donnerstag am Kottbusser Tor versuchten, einen sudanesischen Fahrraddieb festzunehmen...
Embedded thumbnail for Afghanisches Kulturfest in Ravensburg
1:48
Ravensburg, Baden-Württemberg. Ein bereits früh gealterter 19-jähriger Afghane hat gestern einen handfesten Beitrag zur...
Embedded thumbnail for Livestream: Demo in Chemnitz 28.09.2018
Livestreams von der 7. Pro-Chemnitz-Demo am 28.9.2018. Gast: Tim Kellner
Stehen Frauen an der Spitze der Regierung, so ist der Staat in Gefahr, denn sie handeln nicht nach den Anforderungen der Allgemeinheit, sondern nach zufälliger Neigung und Meinung. Georg Wilhelm Friedrich Hegel