18.4.18

Türke sticht in Einkaufszentrum Tochter nieder

Berlin. Blutiges Drama in einem Neuköllner Einkaufszentrum! Während sie sich mit Kolleginnen unterhielt, wurde eine Verkäuferin unvermittelt niedergestochen. Der Angreifer: Der 75-jährige Vater der Frau. Der Türke wollte die „ehrverletzende“ Trennung seiner Tochter von ihrem Ehemann verhindern. Weiterlesen auf bz-berlin.de

Das könnte Sie interessieren:

15.2.19

Mona (45) will Flüchtling Hamza (24) heiraten

Mona (45) ist verliebt. In den 21 Jahre jüngeren tunesischen Flüchtling Hamza. Ihre beste Freundin kommt nicht mehr vorbei. Beide Söhne brechen den Kontakt zur Mutter ab. „Sie befürchten, Hamza will mich nur, um hier bleiben zu dürfen“, sagt Mona. Dennoch wollen die beiden jetzt heiraten, Weiterlesen auf m.bild.de
15.2.19

Islamkritiker Abdel-Samad fordert Aufwachen der Mitte

„Bei der Integration haben alle versagt: Die Migranten, die muslimischen Verbände, die Politik, die Medien. Integration ist nicht gelungen, wenn 43 Prozent aller Arbeitslosen einen Migrationshintergrund haben und 53 Prozent aller Hartz-IV-Empfänger.“ Ein Interview mit Hamed Abdel-Samad. Weiterlesen auf swp.de
15.2.19

Broder: „Deutschland ist ein Irrenhaus“

Wien. Der Publizist Henryk M. Broder hat scharfe Kritik an den inneren Verhältnissen in Deutschland geäußert. „Deutschland ist ein Irrenhaus. Könnte man die Bundesrepublik überdachen, wäre es eine geschlossene Anstalt.“ Weiterlesen auf jungefreiheit.de

Petition gegenEU-Zensurmaschine
Sa. 16.02. 13:00BonnDEMO: Keine Fahrverbote in Bonn für Diesel und Benziner! | Stream
Sa. 16.02. 14:00HannoverGelben Westen Hannover
Sa. 16.02. 15:00StuttgartGelbwesten - Kein Dieselfahrverbot in Stuttgart! | Fotos
Sa. 16.02. 15:00GießenGelbe Westen Gießen | Stream
So. 17.02. 10:00RaguhnDemo gegen das Politikversagen der Bundesregierung und der Landesregierung Sachsen-Anhalt!
So. 17.02. 14:00MönchengladbachGelbe Westen Mönchengladbach
Mehr...

Videos

Embedded thumbnail for 19-Jähriger erstochen - Mainstream verschweigt dunklen Teint
6:35
Berlin-Prenzlauer Berg. Ein 19-jähriger Deutscher wurde vor einem Supermarkt hinterrücks erstochen. Oliver Flesch macht...
Embedded thumbnail for Flutung mit jungen Männern
2:54
Eine Passantin beschreibt ihre Ängste für 2019. Sie traut sich abends nicht mehr alleine vor die Tür, wegen der Flutung...
Embedded thumbnail for Die Verlogenheit der Gutmenschen
11:37
Wie bigott sind die Deutschen eigentlich? Während für Asylbewerber nichts zu teuer ist, für sie hervorragend...
Embedded thumbnail for Beschiss bei Polizei-Prüfungen für höhere Ausländerquote
4:08
Berlin. Die Berliner Polizei drückt anscheinend für eine höhere Ausländerquote bei Einstellungstests und Prüfungen...
Embedded thumbnail for Warum wir in der DDR 2.0 leben
26:13
Vera Lengsfeld im Interview: Warum wir in der DDR 2.0 leben.
Embedded thumbnail for  Können sechs Messerstiche Notwehr sein?
5:20
Er stach den 20-jährigen Studenten José M. mit sechs Messerstichen tot, doch der afghanische Flüchtling Seyed M. durfte...
Embedded thumbnail for AfD-Stand von Antifa eingekesselt - Polizei schaut zu
4:47
Dresden. Am Sonntag wollten zwei AfD-Mitglieder an einem kleinen Infostand Bürger für die kommende Wahl informieren....
Der schlaue Weg, Leute passiv und fügsam zu halten, besteht darin, die Breite der akzeptablen Meinungen stark zu begrenzen, jedoch innerhalb dieser Grenzen eine sehr lebhafte Debatte zu erlauben. Noam Chomsky