6.12.21

Gesetz gegen Impfgegner: Bis zu einem Jahr Beugehaft

Österreich. Den Impfkritikern droht in Österreich künftig ein Jahr Beugehaft. Die Novelle passierte bereits den Parlamentsausschuss. Für die Impfkritiker soll es eigene Hafträume geben, die Kosten für die Verpflegung werden „den Verpflichteten“ verrechnet. Also die Impfverweigerer müssen auch noch für ihre Knastzellen bezahlen. Weiterlesen auf exxpress.at
6.12.21

Das Corona-Rätsel von Schweden

Schweden. Lange wurde Schweden für seinen Sonderweg in der Corona-Bekämpfung kritisiert: kein harter Lockdown, keine 2G- oder 3G-Regeln, Appelle statt Verbote. Jetzt scheint die Schweden-Strategie aufzugehen: Bisher bleibt die vierte Welle im Land aus, die Inzidenz liegt mit 131 deutlich niedriger als in Deutschland (442) und die Lage in den Krankenhäusern ist entspannt. Weiterlesen auf m.bild.de
6.12.21

Gastwirte sind wegen 2G verzweifelt: „An einem Abend kam kein einziger Gast“

Düsseldorf. Bundesweit dürfen nur noch Geimpfte und Genesene in Restaurants, einige Länder verlangen zusätzlich Tests. Der Umsatz des Hansekais ist um 70 Prozent eingebrochen. „Es gab sogar einen Abend, da kam kein einziger Gast“, erzählt Geschäftsführer Jan Matthiesen frustriert. Weiterlesen auf amp2.handelsblatt.com
6.12.21

Türke wirft großen Stein von Autobahnbrücke auf fahrendes Auto

Memmingen, Bayern. Nur etwas mehr als eine Sekunde dauerte es, bis der 1,5 Kilo schwere Stein in den Skoda einschlug. Aus gut acht Metern Höhe krachte der Brocken auf das mehr als 100 Kilometer pro Stunde schnelle Auto auf der Autobahn 96. Weiterlesen auf radioschwaben.de
5.12.21

Dystopisch: So sieht das Leben in australischen Quarantäne-Camps aus

Australien. Freiheit ist Gefangenschaft. Das gilt zumindest in Australien. Einig ist man sich dabei, positiv getestete Bürger in Lager zu verbringen. Um den Grenzzaun herum patrouilliert die Polizei, Besuch ist nicht gestattet, das Mitbringen von Spielzeug oder Freizeitgegenständen ist nicht gestattet, Kochen ist nicht gestattet, Alkohol ist nicht gestattet. Entflieht ein Insasse, beginnen groß angelegte Polizeiaktionen. Von Maximilian Tichy. Weiterlesen auf tichyseinblick.de
5.12.21

Afghane vergewaltigt Mädchen – seine Opfer waren 11 und 13

Dortmund, NRW. Knast für den afghanischen Mädchen-Schänder! Sein Fall hatte bundesweit für Entsetzen gesorgt. Der 24-jährige Asylbewerber und Drogendealer wurde nach der Vergewaltigung eines Kindes (11) wieder freigelassen – kurz darauf vergewaltigt er ein Mädchen (13) im Fahrradkeller. Weiterlesen auf m.bild.de
5.12.21

Virologe: „Hälfte der symptomatischen Infektionen treten bei Geimpften auf“

Virologe Klaus Überla, Mitglied der STIKO: „Es ist ein Fehler, Kontaktbeschränkungen für Geimpfte auszuschließen. Denn inzwischen treten fast die Hälfte der symptomatischen Infektionen bei Geimpften auf. Die Geimpften spielen eine beträchtliche Rolle bei der Ausbreitung des Virus.“ Weiterlesen auf jungefreiheit.de
5.12.21

Hinterhältige Attacke durch Südländer auf Schüler

Heidenheim, Baden-Württemberg. Der Schüler war auf dem Weg zur Schule, als er plötzlich von hinten angegriffen wurde und stürzte. Ein junger "Südländer" schlug mehrmals mit einer Taschenlampe auf den Kopf des Jugendlichen. Danach flüchtete er. Der Teenager erlitt mehrere Platzwunden und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Weiterlesen auf tag24.de
5.12.21

Deutsche Welle verteidigt Anti-Israel-Sender

Der deutsche Auslandssender Deutsche Welle (DW) sorgt für Irritation. Nachdem sich Mitarbeiter der arabischen Auslandsredaktion der DW offen antisemitisch äußerten, wurde Kritik laut. Die Deutsche Welle, die mit Steuergeld finanziert wird, stellte sich hinter die Kollegen. Man halte den Sender „definitiv nicht für israelfeindlich“. Weiterlesen auf m.bild.de
5.12.21

54-mal mehr Todesfallmeldungen bei Corona-Vakzinen als bei allen anderen Impfungen zusammen

Sind die COVID-19-Impfstoffe so sicher, wie es die Bundesregierung verspricht? Bezogen auf die geimpften Personen gingen im Zuge der COVID-19-Vakzine rund 54-mal mehr Todesfallmeldungen bei dem Paul-Ehrlich-Institut ein, als zu allen anderen Vakzinen vom Jahr 2000 bis heute zusammengenommen. Von Susan Bonath. Weiterlesen auf multipolar-magazin.de
5.12.21

„Black Lives Matter“ ruft zum Boykott weißer Geschäfte auf

Washington. Die „Black Lives Matter“-Bewegung (BLM) hat dazu aufgerufen, im Dezember nicht bei Geschäften einzukaufen, die von Weißen geführt werden. „Kauft ausschließlich bei schwarzen Unternehmern“, schrieb BLM unter dem Hashtag BlackXmas (schwarze Weihnachten). Weiterlesen auf jungefreiheit.de
5.12.21

NRW-Justizminister fordert Berufsverbot für Ungeimpfte

Die Politik rüstet im Kampf gegen Ungeimpfte nicht nur rhetorisch immer weiter auf. Aus NRW wird nun die Forderung laut, am Arbeitsplatz gleich 2G einzuführen. Der Jobverlust für Ungeimpfte wird dabei nicht nur in Kauf genommen. Von Max Roland. Weiterlesen auf tichyseinblick.de
5.12.21

Rentnerin von falschem Paketboten überfallen

Berlin. Gegen 13.30 Uhr sitzt Margit F. (79) vor ihrem Fernseher, schaut das Mittagsmagazin, als es klingelt. Durch den Spion sieht sie den jungen, gut gekleideten "südländischen" Mann, der ihr ein Paket entgegenhält. Sie öffnet, da tritt der falsche Bote plötzlich gegen ihre Tür, schiebt die 79-Jährige in die Wohnung. Die Seniorin schreit los, der Täter drückt ihr den Mund zu. Weiterlesen auf m.bild.de
5.12.21

Papst verurteilt Europa wegen Abweisung von Migranten

Zypern. Papst Franziskus erhebt auf seiner Zypernreise schwere Vorwürfe: Europa mache sich schuldig, indem dort Migranten abgewiesen oder in Lagern untergebracht würden. Das Kirchenoberhaupt zieht eine Parallele zum Zweiten Weltkrieg. Weiterlesen auf welt.de
5.12.21

Söder rügt Stiko-Chef wegen Äußerung zu Kinderimpfung

Stiko-Chef Thomas Mertens hatte erklärt, dass er sein eigenes Kind derzeit nicht gegen Corona impfen lassen würde. Bayerns Ministerpräsident und CSU-Chef Markus Söder kritisiert das. Weiterlesen auf berliner-zeitung.de
5.12.21

ZDF-Moderatorin sieht Corona-Kritiker als rechten „Blinddarm“

ZDF-Moderatorin Sarah Bosetti: „Wäre die Spaltung der Gesellschaft wirklich etwas so Schlimmes? Sie würde ja nicht in der Mitte auseinanderbrechen, sondern ziemlich weit rechts unten. Und so ein Blinddarm ist ja nicht im strengeren Sinne essentiell für das Überleben des Gesamtkomplexes.“ Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
5.12.21

Künftige Familienministerin wünscht sich einheitliche Gender-Sprache für Ampel

Anne Spiegel (Grüne) soll Familienministerin in der Ampel-Koalition werden. Sie wünscht sich eine einheitliche gendergerechte Sprache in Gesetzestexten und anderen politischen Vorhaben. Kritik aus der CSU weist sie zurück. Weiterlesen auf welt.de
4.12.21

Corona-Impfpflicht – ein kopfloses Ablenkungsmanöver

Embedded thumbnail for Corona-Impfpflicht – ein kopfloses Ablenkungsmanöver
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=CAC9F3_pjjE
Unter Androhung von Strafe die gesamte Bevölkerung alle paar Monate durchzuimpfen - das soll jetzt der Ausweg aus der Corona-Pandemie sein? Warum ich das für gefährlichen Unsinn halte, mit dem die Regierung nur von ihrem Versagen ablenken will. Von Sahra Wagenknecht. 27:00 min Video ansehen
4.12.21

Weltärztepräsident Montgomery fordert Impfpflicht für Kinder

Wenn die STIKO für Kinder ab fünf Jahren eine Impfempfehlung ausspricht, ist Frank Ulrich Montgomery auch gleichzeitig für eine Impfpflicht für Kinder. „Wir impfen 98 Prozent der Neugeborenen mit den Grundimpfungen und da ist sehr viel mehr drinnen als in dem einen Impfstoff gegen Corona. Ich verstehe den Aufstand gar nicht.“ Weiterlesen auf rnd.de
4.12.21

Massiver Statistikbetrug: Inzidenz bei Geimpften doch viel höher

1469 zu 110 - der Inzidenzvergleich zwischen Geimpften und Ungeimpften Ende November in Bayern sprach Bände. Nun wurde allerdings bekannt, dass die Zählweise diesen Wert verfälschen kann - zum Teil gravierend. Die große Mehrzahl der Fälle mit unbekanntem Impfstatus wurde einfach den Ungeimpften zugerechnet. Weiterlesen auf focus.de
  •  
  • 1 von 1237
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd. Aus China