20.6.21

Mehrere blinde Frauen in Chemnitz begrapscht

Chemnitz, Sachsen. In Chemnitz ist es in den vergangenen Wochen zu mehreren sexuellen Übergriffen auf sehbehinderte Frauen gekommen. Es wird nun geprüft, ob es sich aufgrund der räumlichen Nähe und der Vorgehensweise um ein und denselben Täter handelt. Weiterlesen auf tag24.de
19.6.21

Fast zwei Drittel der Deutschen lehnen weitere Flüchtlingsaufnahme ab

Auch wenn die Flüchtlingszahlen weltweit steigen, soll Deutschland keine weiteren Migranten mehr aufnehmen. Dieser Meinung ist eine deutliche Mehrheit der Deutschen. Lediglich 28 Prozent stehen der Flüchtlingsaufnahme noch positiv gegenüber. Der Diakonie-Präsident zeigt sich über dieses Umfrageergebnis ernüchtert. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
19.6.21

„Tagesschau“-Sprecher wegen Islam-Buch beschimpft

Das Recht auf freie Rede – ausgerechnet im Fall des Nachrichtensprechers Constantin Schreiber steht es unter Beschuss! Auf die Veröffentlichung seines links- und islamkritischen Romans „Die Kandidatin“ folgte ein Shitstorm bei Twitter und Facebook! Schreiber spricht fließend Arabisch, gilt als einer der besten Islam-Kenner der Republik. Weiterlesen auf m.bild.de
19.6.21

Versehentlich angerempelt: Südländer richten Passant zu

Kassel, Hessen. Ein 34-Jähriger war zu Fuß unterwegs, als er im Vorbeilaufen aus Versehen zwei oder drei junge Männer angerempelt hatte. Daraufhin haben diese unvermittelt auf ihn eingeschlagen und eingetreten. Anschließend flüchteten die jungen "Südländer". Der 34-Jährige erlitt mehrere Rippenbrüche sowie Verletzungen im Gesicht und am Knie. Weiterlesen auf lokalo24.de
19.6.21

SPD fordert Türkisch-Unterricht an Schulen

Hessen. Knapp 1,3 Milliarden Menschen sprechen Englisch, rund 1,1 Milliarden Chinesisch und 637 Millionen sprechen Hindi. Türkisch hingegen beherrschen bloß 86 Millionen Menschen, Griechisch sogar nur 12 Millionen. Trotzdem fordern SPD und Linke, dass beide letztgenannten Sprachen an Hessens Schulen unterrichtet werden sollen. Türkisch sei nach Deutsch die wichtigste Herkunftssprache in Hessen. Weiterlesen auf m.bild.de
19.6.21

Drei Männer vergewaltigen 29-jährige Frau – Opfer fast getötet

Wien. Es waren stundenlange Qualen, Vergewaltigungen, Erniedrigungen, Verletzungen im Unterleib. Eine Dreiviertelstunde lang dauerte es, das Blut wegzuwischen - sie verlor fast zwei Liter! Selbst als sich die 29-jährige Kindergärtnerin irgendwie irgendwann ins Bad retten wollte, verfolgten sie ihr Opfer! Und hörten nicht auf mit ihren elenden Machenschaften. Weiterlesen auf krone.at
19.6.21

Migranten auf Gran Canaria benehmen sich wie die Axt im Walde

Gran Canaria. Mittlerweile ist die Polizei schon Stammgast in den Apartamentos Puerto Bello in Puerto Rico auf Gran Canaria. Immer wieder werden die Beamten dorthin gerufen, weil sich einige der dort auf Staatskosten residierenden minderjährigen Afrikaner benehmen wie die Axt im Walde. Die Situation ist unhaltbar. Weiterlesen auf kanarenmarkt.de
19.6.21

In München drehen Party-Gänger und Auto-Poser total durch

München. In München herrschen momentan erschreckende Verhältnisse: Polizisten werden bespuckt, getreten und mit Flaschen angegriffen, Feierwütige nehmen Straßen in Beschlag, Partys eskalieren. Die Folge: Das Sicherheitsgefühl zahlreicher Bürger leidet, der gute Ruf der Stadt ist gefährdet. Doch wer sind die Störer und wie lassen sie sich stoppen? Weiterlesen auf focus.de
19.6.21

"Kochen ohne Strom": Regierung bereitet Bevölkerung auf Blackout vor

Weil die Stromversorgung dank EEG-Phantasien immer unsicherer wird, startete das Bundesamt für Bevölkerungsschutz den Rezeptwettbewerb "Kochen ohne Strom". Das Notfallkochbuch erscheint bei Bertelsmann. Außer den Rezepten wird das Buch Wissenswertes zu den Themen Stromausfall, Notwasserversorgung und Notfallvorsorge bieten. Weiterlesen auf mmnews.de
19.6.21

Junger Südländer raubt 79-jährigen Senior in Parkgarage aus

Hennef, NRW. Ein 79-jähriger Senior stand vormittags am Kassenautomaten der Tiefgarage als ihn ein junger "Südländer" ansprach. Er bat um Wechselgeld für den Parkautomaten. Der 79-Jährige öffnete seine Geldbörse und in dem Moment versuchte der Unbekannte ihm diese zu entreißen. Es kam zu einem Gerangel, der Rentner schrie um Hilfe. Weiterlesen auf amp.rundschau-online.de
19.6.21

Frau in Parkanlage von zwei Migranten vergewaltigt

Chemnitz, Sachsen. Wie die Polizei mitteilt, geschah die grausame Tat in der Nacht zu Mittwoch. Gegen 0.25 Uhr wurden die Beamten in eine Parkanlage an der Schlossstraße gerufen. Vor Ort trafen sie auf eine leicht verletzte Frau (28). Sie soll von einem 35-jährigen Libyer und einem 20-jährigen Afghanen vergewaltigt worden sein. Weiterlesen auf freiepresse.de
19.6.21

Weit mehr als 100.000 Flüchtlingskinder seit 2015 in Deutschland geboren

Seit 2015 wurden deutlich mehr Schutzsuchende in Deutschland geboren als in den fünf Jahren zuvor. Zwischen 2015 und 2019 kamen im Schnitt jährlich 27.200 Flüchtlingskinder zur Welt. Im Vergleich zu den fünf Jahren zuvor hat sich die Zahl damit mehr als versechsfacht. Weiterlesen auf zeit.de
19.6.21

Iraker mit sechs Kindern ersticht Frau vor den Augen der Kinder

Düsseldorf. Anfang 2016 war die Familie mit sechs Kindern nach Deutschland geflüchtet. Die Ehefrau wollte sich später von Samad A. trennen. Deswegen tötete er sie mit 13 Messerstichen. Die Tat geschah vor den Augen des sechsjährigen Sohnes und der 14-jährigen Tochter. Das Mädchen habe noch vergeblich versucht, ihren Vater wegzuziehen. Weiterlesen auf m.bild.de
19.6.21

60-Jähriger von drei jungen Südländern brutal überfallen

Neumünster, Schleswig-Holstein. Das "Südländer"-Trio hatte das Opfer nachmittags angesprochen und nach einer Zigarette gefragt. Als der 60-Jährige erklärte, dass er Nichtraucher sei, bekam er von hinten einen Tritt in die Rippen. Dann folgten Tritte und Schläge, als der Mann bereits am Boden lag. Die Täter raubten ihm seine Geldbörse mit 100 Euro sowie sein Handy und seine Brille. Weiterlesen auf nordschleswiger.dk
18.6.21

Mit Steuergeld bezahlt: Wie eine Bundesbehörde Deutsche als "Kartoffeln" beschimpft

Eigentlich sollte die Bundeszentrale für politische Bildung neutral sein. Stattdessen finanziert sie mit Steuergeldern ein Antirassismus-Projekt, das Deutsche ohne Migrationshintergrund als "Kartoffeln" beschimpft. Was soll das? Von Ulrich Reitz. Weiterlesen auf focus.de
18.6.21

WC gesperrt: Araber schlägt Putzmann mehrmals ins Gesicht

Ludwigsburg, Baden-Württemberg. Ein 44 Jahre alter Mann putzt im Bahnhof eine öffentliche Toilette, das WC ist deshalb gesperrt. Als ein arabisch/südländisch aussehender Mann es dennoch benutzen will, verbietet die Reinigungskraft ihm das. Der Orientale schlägt dem Putzmann daraufhin mehrmals ins Gesicht. Weiterlesen auf stuttgarter-nachrichten.de
18.6.21

Brandgefahr: Afrikaner grillt komplettes Kalb im offenen Feuer unter Nadelbaum im Wald

Gaißach, Bayern. Es ist Grillsaison - doch ein unzerlegtes Kalb ins Feuer zu legen, ist eine Zubereitungsart, die in Gaißach die Polizei auf den Plan rief und für Brandgefahr sorgte. Ein 43-jähriger Afrikaner grillte ein Kalb in einem großen, offenen Feuer – direkt unter einem Nadelbaum im Wald. Weiterlesen auf merkur.de
18.6.21

Opfer fast totgeprügelt: Orientalische Brutalos mit dickem Porsche

Essen, NRW. Sie kamen in einem schwarzen Porsche Cayenne - und gingen äußerst kaltblütig vor: Die Polizei Essen sucht mit Fotos nach zwei Orientalen, die mit Schlagwerkzeugen auf ein Fahrzeug und dessen Insassen einprügelten. Auch Schüsse fielen. Gegen beide Männer laufen U-Haftbefehle wegen versuchten Totschlags. Weiterlesen auf amp.express.de
18.6.21

Dänemarks rechte Migrationspolitik

Dänemark verschärft den Druck in der Migrationspolitik. Die Betroffenen leben in Angst, doch in der Bevölkerung gibt es Zustimmung. Ausgerechnet die sozialdemokratische Ministerpräsidentin Mette Frederiksen betreibt eine rechte Migrationspolitik. Eindrücke aus einer Gesellschaft, die sich längst an Härte gewöhnt hat. Weiterlesen auf spiegel.de
18.6.21

Richter urteilt: Freispruch für Abdallah Abou-Chaker

Berlin. Die Staatsanwaltschaft wollte Abdallah Abou-Chaker (39) wegen illegaler Geschäfte mit Protz-Karren dreieinhalb Jahre hinter Gitter bringen, doch die palästinensischstämmige Clan-Größe wird vom Richter einfach freigesprochen! Weiterlesen auf m.bild.de
  •  
  • 1 von 1127
Ältere Herren erklären den Krieg. Aber es ist die Jugend, die kämpfen und sterben muss. Herbert Hoover