12.2.19

19-Jähriger erstochen - Mainstream verschweigt dunklen Teint

Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=gU341kNPoCY
Berlin-Prenzlauer Berg. Ein 19-jähriger Deutscher wurde vor einem Supermarkt hinterrücks erstochen. Der Mainstream schwingt sich mittlerweile zum politisch korrekten Zensor auf, obwohl die Staatsanwaltschaft die Hautfarbe des Täters klar benannt hat. (bei Sekunde 22) 6:35 min
› Kommentieren! ‹

Videos

Embedded thumbnail for Lauterbach und seine übelste Impf-Drohung
21:51
Jetzt dreht Karl Lauterbach richtig durch: Sein Corona-Plan für den Herbst sieht vor, dass wir nur dann OHNE Maske ins...
Embedded thumbnail for Rangelei im Brennpunkt Tannenbusch
2:32
Bonn, NRW. Im Bonner Stadtteil Tannenbusch ist es vor dem Einkaufszentrum zu einer kleinen Rangelei gekommen. Dazu...
Embedded thumbnail for Kontrollverlust in Freibädern durch muslimische Migranten
8:38
Kaum ein Wochenende vergeht ohne Horror-Meldungen. Massenschlägereien. Jagdszenen mit der Polizei. Baseballschläger....
Embedded thumbnail for Gas, Inflation – führt die Ampel Deutschland in die Steinzeit?
52:34
Roland Tichy diskutiert mit der Unternehmerin Silke Schröder, dem Chemiker und ehemaligen Hamburger Umweltsenator Fritz...
Embedded thumbnail for Hebt die Sanktionen auf! Warum der Gaskrieg Deutschland ruiniert
19:38
Die westlichen Sanktionen ruinieren nicht Russland, sondern Deutschland. Deshalb: Schluss mit diesem Wahnsinn! Wir...
Embedded thumbnail for Deutschland am Ende: Regierung rät zu Notstromaggregaten
11:30
Die Folgen der Energiezerstörungspolitik in Deutschland erreichen einen vorläufigen, absurden Höhepunkt. Die Regierung...
Embedded thumbnail for Migranten verprügeln LGBTIQ*-Aktivisten nach Pride-Parade
3:48
Linz, Österreich. Nach der diesjährigen Pride-Parade in Linz wurde eine Gruppe von sieben LGBTIQ*-Aktivisten von einem...
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd. Aus China