21.2.20

30 Straftaten: Opfer schildern, wie der Tunesier sie terrorisierte

Dresden. Ein abgelehnter Asylbewerber begeht Straftaten am laufenden Band, wird mehrmals von der Polizei gefasst, kommt aber immer wieder frei. Opfer und Zeugen beschreiben den jungen Tunesier als aufbrausenden, rabiaten Mann, der gern mal ein Messer zückt. Einige Geschädigte leiden bis heute unter massiven Ängsten. Weiterlesen auf m.focus.de

Das könnte Sie interessieren:

30.11.23

„Allahu akbar“: Andauernd Massenschlägereien in Berliner Flüchtlingszentrum

Berlin. Massenschlägereien im Ankunftszentrum in Berlin-Tegel! 5.000 Flüchtlinge leben dort auf engem Raum. 100 von ihnen sind aufeinander losgegangen. Vor allem beteiligt: Syrer und Türken. Messer wurden gezückt. Es seien Allahu-Akbar-Rufe zu hören gewesen. 100 Polizisten mussten für Ruhe sorgen. Doch schon am nächsten Abend gingen 300 Migranten aufeinander los. Weiterlesen auf m.bild.de
30.11.23

Türkischer Airport-Entführer kostet Steuerzahler weit über 500.000 Euro

Hamburg. Bewaffnet raste der arbeitslose Türke Salman E. (35) Anfang November mit einem Audi und seiner Tochter (4) durch eine Flughafenschranke, fuhr auf das Vorfeld und verschanzte sich viele Stunden mit dem Kind im Auto. Über 500.000 Euro Kosten verursachten dabei allein schon die Gehälter der 924 Polizisten mit über 7.600 Einsatzstunden. Weitere Schäden durch unzählige Flugausfälle nicht eingerechnet. Weiterlesen auf m.bild.de
30.11.23

Pro-Palästina-Protestler bedroht Polizisten mit dem Tod

Berlin. Bei einer Pro-Palästina-Demo soll ein 24-jähriger Mann Polizisten unter anderem mit dem Tod bedroht haben. Der 24-jährige Mann mit "ungeklärter Staatsangehörigkeit" soll gegenüber den Polizeibeamten geäußert haben, dass Hamas sie umbringen werde, und soll zusätzlich mit seinem Finger drohend über seine Kehle gestrichen haben. Auch in seinem Wohnheim randalierte der Migrant. Weiterlesen auf berlin-live.de

Videos

Embedded thumbnail for Senioren raus – Flüchtlinge rein
4:45
Baden-Baden, Baden-Württemberg. Die Stadt Baden-Baden mietet Wohnungen in einem Altenwohnheim an, um hier Flüchtlinge...
Embedded thumbnail for Luxushotel ist nun Flüchtlings-Residenz – Anwohner verängstigt
4:30
Berlin-Charlottenburg. Das Luxushotel Dormero im Herzen Berlins ist nun Unterkunft für Flüchtlinge. Knapp 100...
Embedded thumbnail for Migrantengewalt: Das schreckliche Erbe der Merkel-Ära
2:30
Sie hockt in Berlin in ihrer Wohnung, die blutige Raute des Grauens im Schoß. Sie zählt ihre Kanzlerpension und sieht...
Embedded thumbnail for Unterwerfung!
14:38
Das öffentliche Gebet vor dem Brandenburger Tor ist kein spiritueller Augenblick, sondern eine klare Ansage: Hier...
Embedded thumbnail for Der abscheuliche Terror-Jubel auf unseren Straßen!
15:52
Das links-grüne Milieu, all diese linken Akademiker und ihre verwöhnten, woken Kinder konnten die unkontrollierte...
Embedded thumbnail for „Invasion“: Musk rechnet mit deutscher Schlepper-Politik ab
22:22
Elon Musk legt den Finger auf die Wunde: Er hinterfragt die deutsche Einreisepolitik und stellt die Bundesregierung...
Embedded thumbnail for Wir haben Platz
13:53
"Es sind nur Männer. Es sind nur junge Männer. Die Kriminalitätsbelastung in Deutschland geht durch die Decke....
Journalismus bedeutet etwas zu bringen, von dem andere wollen, daß es nicht veröffentlicht wird. Alles andere ist Propaganda. Unbekannt