26.7.18

70-köpfiger Großfamilien-Mob bedroht Polizisten im Einsatz

Bremen. Angehörige hatten einen Verwandten leblos aufgefunden. Der Mann hatte sich augenscheinlich das Leben genommen. Zur Klärung sperrte die Kripo den Fundort ab. Kurze Zeit später versammelten sich rund 70 Angehörige, umringten, beleidigten und bedrohten die Beamten mit Messern. Weiterlesen auf focus.de

Das könnte Sie interessieren:

7.2.23

"Ukrainer" onaniert mittags im Hauptbahnhof und beobachtet dabei Kind

Berlin. Gegen 13:30 Uhr entblößte der Mann im Hauptbahnhof sein Geschlechtsteil und nahm sexuelle Handlungen an sich vor. Laut Zeugenangaben soll er dabei ein Kind beobachtet haben. Alarmierte Bundespolizeikräfte nahmen den 41-jährigen "ukrainischen Staatsangehörigen" vorläufig fest. Weiterlesen auf presseportal.de
7.2.23

Weitere Sicherheitsmaßnahmen nach Krawallen in LEA Freiburg

Freiburg, Baden-Württemberg. Die Landeserstaufnahme in Freiburg soll nach heftigen Tumulten wieder zur Ruhe kommen. Dazu sollen unter anderem ein höherer Zaun und mehr Freizeitangebote beitragen. Zudem: Verschärfte Zugangskontrollen, 50 weitere Verlegungen und Gespräche mit den Bewohnern. Am Eingang der Anlage wird es nun eine feste Sicherheitsschleuse geben, um Waffen oder Messer zu finden. Weiterlesen auf swr.de
7.2.23

Chemnitz: Araber klauen im Akkord und umzingeln junge Mädchen

Chemnitz, Sachsen. Nach einer Reihe von Diebstählen durch Araber innerhalb weniger Stunden hat die Polizei am Samstag in der Innenstadt ihre Präsenz vorübergehend erhöht und eine Reihe von Personenkontrollen vorgenommen. In einem Fall wurden zwei junge Mädchen von vier Arabern umstellt und sexuell belästigt. Weiterlesen auf freiepresse.de

Videos

Embedded thumbnail for „Die Zukunft gehört dem Islam“: Machtdemonstration in Hamburg
2:46
Hamburg. „Allahu akbar!“: 3.500 radikale Moslems und Islamisten demonstrierten auf dem Steindamm, ein Hetzer auf der...
Embedded thumbnail for Dorf bekommt 500 junge Männer aus Afghanistan und Syrien aufgezwungen
17:13
Upahl, Mecklenburg-Vorpommern. 508 Einwohner haben Angst um ihr Dorf, um das Leben, das sie kennen und lieben. Die...
Embedded thumbnail for Claus Strunz: "Wir importieren Mord und Totschlag"
17:06
Wieder hat sich ein Gutachter geirrt. Und wieder sind deshalb zwei Menschen tot und viele verletzt. Ibrahim A., der...
Embedded thumbnail for Niemand glaubt mehr die Lüge von den Einzelfällen
14:56
Nach dem Mord an einem 14-jährigen Mädchen in Illerkirchberg und weiteren, nahezu täglichen Bluttaten mit Messern, ist...
Embedded thumbnail for Eintritt Deutschlands in den Krieg
2:50
Joe Bidens Puppe folgt dem Befehl aus Washington ohne Wenn und Aber. Olaf Scholz verkündet den Eintritt Deutschlands in...
Embedded thumbnail for Sexuelle Übergriffe und Einbrüche durch Flüchtlinge: Ein Dorf in Angst
9:26
Die Menschen im 650-Seelenörtchen Peutenhausen fühlen sich nicht mehr sicher: Nach Einbrüchen und sexuellen Übergriffen...
Embedded thumbnail for Ich bitte um Vergebung
9:44
Diese jungen Männer werden mehrheitlich niemals eine Bindung zu Deutschland haben. Sie kommen als wilde Eroberer. Sie...
Kluge leben von den Dummen. Dumme leben von der Arbeit. Robert Lembke